preloader

Annabelle Leschke

Dramaturgin Schauspiel

Nach einem Studium der Theaterwissenschaft, Sozialpsychologie und Medienrecht an der LMU in München, studierte Annabelle Leschke von 2011 bis Juli 2013 Dramaturgie an der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg und der Filmakademie Baden-Württemberg. Während des Studiums arbeitete sie am Stuttgarter Staatstheater und an den Münchner Kammerspielen bei dem Festival »Doing Identity« als Dramaturgie- und Regieassistentin u.a. mit Volker Lösch, Christine Umpfenbach und Peter Kastenmüller.

Neben der Arbeit als Dramaturgin schreibt sie eigene Texte und arbeitet an Drehbüchern. An der Filmakademie betreute und konzipierte sie Projekte, unter anderem Installationen und Performances. 2013 entstand ihr Experimentalfilm Whispering water. Seit der Spielzeit 2014/15 ist sie Dramaturgin im Schauspiel am Staatstheater Kassel.