preloader

Florian B. Reiter

Leiter des Künstlerischen Betriebsbüros

Florian B. Reiter wurde 1977 in Regensburg geboren. Nach seinem Abitur absolvierte er eine Ausbildung zum Regisseur an der Theaterakademie Mannheim und schloss diese 2003 erfolgreich ab. Bereits während seiner Ausbildung hospitierte und inszenierte er mehrfach an der Landesbühne Rheinland-Pfalz, dem Nationaltheater Mannheim und dem Hoftheater Tromm. Nach Abschluss seiner Ausbildung inszenierte er 2003 bei den Schlossfestspielen Ettlingen, 2004 am Akademietheater der AdK-Ulm. Von 2004/05 bis 2008/09 war er als Regisseur und Regieassistent am Staatstheater Kassel tätig.

In der Spielzeit 2010/11 organisierte er für das Staatstheater Kassel die Hessischen Theatertage 2011 und entdeckte bei dieser Gelegenheit seine Liebe zu Disposition und Organisiation.

Ab der Spielzeit 2011/12 war Florian B. Reiter als Mitarbeiter des Künstlerischen Betriebsbüros tätig, seit der Spielzeit 2015/16 leitet er es.