preloader

Isis Krüger

Sprecherin 1. Kinderkonzert (Gast)

Isis Krüger wuchs in Berlin auf und erhielt ihre Schauspielausbildung bei Susan Batson und am Lee Strasberg Theatre Institute in New York. Seit 1985 war sie u.a. am Berliner Renaissance-Theater, am Staatstheater Kassel, dem Schauspiel Bonn und dem Schauspiel Essen engagiert. Sie übernahm Rollen wie Maria Stuart, Hedda Gabler und Arkadina und arbeitete u.a. mit den Regisseuren Stefan Bachmann, Jürgen Bosse und Frank Hoffmann zusammen. Daneben brachten sie verschiedene Theaterprojekte auch nach Italien (Turin, Perugia und Mailand) und sie war in Musicals zu erleben, so z.B. als Eliza in My Fair Lady oder in der Rocky Horror Picture Show. Seit 2004 übernimmt sie auch Vocal performances in Werken zeitgenössischer Musik.

Isis Krüger stand als Sprecherin bei Konzerten mit dem Philharmonischen Orchester Hagen, der Philharmonie Duisburg und der Philharmonie Südwestfalen auf der Bühne. Darüber hinaus ist sie regelmäßig in Film (Regie: Tom Tykwer, Thomas Stiller, Torsten Wacker), Hörfunk (WDR, DLf, SWR, BR) und Fernsehen (Tatort, SOKO Köln, SOKO Rostock, Wilberg, Mord mit Aussicht) zu erleben.

In der Spielzeit 2017/18 am Staatstheater Kassel

3. Kinderkonzert (Erzählerin)