preloader

Rosario Giuliani, Luciano Biondini © Rosario Giuliani, Luciano Biondini $copy;

Rosario Giuliani © Pino Ninfa Rosario Giuliani $copy; Pino Ninfa

Luciano Biondini © Paolo Acquati Luciano Biondini $copy; Paolo Acquati

Jazz im tif

Duo Rosario Giuliani (as) - Luciano Biondini (acc)
"Cinema Italia"
Besetzung

Zwei Ausnahmekönner im spannungsreichen Dialog: Der in Rom lebende Altsaxofonist Rosario Giuliani und der süditalienische Akkordeonvirtuose Luciano Biondini zelebrieren die hohe Kunst des Duospiels! Grundlage für ihre spannungsgeladenen und hochvirtuosen Duo-Exkursionen sind die Werke zweier der berühmtesten Filmkomponisten des Cinema Italiano:  Ennio Morricone und Nino Rota, deren Kompositionen die beiden neue Lebendigkeit einhauchen! Eine Hommage an zwei Komponisten also, deren Soundtracks zu den eingängigsten und zeitlosesten Evergreens der Filmgeschichte gehören. La Strada, La Dolce Vita, Once Upon A Time In America, Cinema Paradiso sind nicht zuletzt aufgrund ihrer Musik fest im kollektiven Gedächtnis verankert und oft schon mit den ersten Takten zu erkennen. Die Verleihung des Oscars an Ennio Morricone für sein Lebenswerk war eine Ehrung für seine großartige Sensibilität bezüglich der Beziehung zwischen Musik und Bildern im Kino. Genauso singulär sein Landsmann Nino Rota. Das Duo Biondini - Giuliani präsentiert eine Auswahl der bekanntesten Melodien von Morricone und Rota, deren herrliche Melodien die beiden neu ausarbeiten und interpretieren. 

Aus der Reihe:

Jazz im tif

Präsentiert vom Förderverein Kasseler Jazzmusik e. V.

 

Mehr aus der Reihe
Staatstheater Kassel, Friedrichsplatz 15, KasselHessen0561/1094222
tif