Tschick ©

VAKANZEN IM ORCHESTER

Solo-Cello
ab der Spielzeit 2018/19
Sondervertrag

Solo-Horn
ab der Spielzeit 2018/19
Die Vergütungen erfolgt nach TVK-A gemäß Haustarif.

4./2. Horn
ab der Spielzeit 2018/19
Die Vergütungen erfolgt nach TVK-A gemäß Haustarif.

1. koordinierte/r Konzertmeister/in (Zeitvertrag 50%)
zunächst befristet für die Spielzeit 2018/19
Sondervertrag

Vorspieler Violoncello (Zeitvertrag)
befristet für die Spielzeit 2018/19
Die Vergütungen erfolgt nach TVK-A gemäß Haustarif.

Das Staatstheater Kassel und die Orchesterakademie des Staatsorchesters Kassel e. V. suchen Praktikanten für die Spielzeit 2018/19
Je zwei Praktikanten für 1. Violine, 2. Violine, Bratsche, Violoncello
Je einen Praktikanten für Kontrabass, Horn und Schlagzeug
Vergütung: 716 Euro plus Zulagen; Betreuung durch Mentoren, Probespiel- und Mentaltraining, Kammermusik, Mitwirkung bei Proben, Opernvorstellungen und Konzerten (15 Dienste / 4 Wochen)

Interessierte Bewerber/innen werden gebeten, ihre Bewerbungen mit
den üblichen Unterlagen an die folgende Anschrift zu senden:
Staatstheater Kassel / Orchesterbüro / Friedrichsplatz 15 / 34117 Kassel

Ansprechpartnerin: Heike Josephs, Tel. 0561 1094-119, E-Mail:  

Solorepetitor/in

Wir suchen für die Spielzeit 2018/19 eine/n Solorepetitor/in in Anfängerposition ohne Dirigierverpflichtung. Stellenausschreibung als PDF

Theatermeister/in

 ab der Spielzeit 2018/2019. Stellenausschreibung als PDF

stellwerksbeleuchter/in oder beleuchter/in

Wir suchen ab der Spielzeit 2018/2019 eine/n Stellwerksbeleuchter/in oder Beleuchter/in. Stellenausschreibung als PDF

mitarbeiter/in in der Abteilung haus- und betriebstechnik

Wir suchen ab dem 01.09.2018 eine/n Mitarbeiter/in in der Abteilung Haus- und Betriebstechnik. Stellenausschreibung als PDF

Bühnenmaler/in

Wir suchen für die Spielzeit 2018/2019 eine/n Bühnenmaler/in. Stellenausschreibung als PDF.

BÜHNENMALER/IN (krankheitsvertretung)

Wir suchen für die Spielzeit 2018/2019 zur Krankheitsvertretung eine/n Bühnenmaler/in. Stellenausschreibung als PDF.

Produktionsbegleitende Hospitanzen

Da wir gern produktionsbegleitende Hospitanzen / Praktika in den Bereichen Regie oder Dramaturgie vergeben, sollten sie ca. 6 bis 8 Wochen vor der Premiere für die Proben einplanen.
Bitte bewerben Sie sich gezielt (Motivation, Interesse am Stück / Autor / Regisseur) mit Lebenslauf.
Eine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an die Adresse  ist ausreichend.

Hospitanzen in der Ausstattung

Wir bieten jungen Erwachsenen die ganze Spielzeit über die Möglichkeit, die Ausstattungsabteilung in Form einer Hospitanz im Bereich Bühnenbild und Kostüm zu unterstützen. Für eine Mindestdauer von sechs Wochen können Theaterinteressierte die Arbeitsabläufe und die Entstehung einer Produktion begleiten.
Wer gerne einmal hinter der Bühne mitwirken möchte, schickt seine Bewerbung bitte per E-Mail an:

Praktikantenplatz FOS – Gestaltung

 Wir suchen ab dem 09.08.2018 eine/n Jahrespraktikant/in im Bereich der Maske. Stellenausschreibung FOS - Maske 2018-2019 als PDF.

Schülerpraktika

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir derzeit keine freien Schüler-Praktikumsplätze in handwerklich-/künstlerischen Berufen anbieten können.

Schülerpraktika sind im Bereich Orchester möglich, Voraussetzung sind Instrumentalkenntnisse; Anfragen (ausschließlich für den Bereich Orchester!) bitte direkt an das Orchesterbüro, Frau Hagemann . Bitte beachten Sie: Für das Schuljahr 2017/18 gibt es keine freien Plätze mehr und für diesen Zeitraum werden keine Bewerbungen mehr angenommen.

STATISTEN GESUCHT

Wir suchen immer wieder theaterbegeisterte Menschen, die Zeit und Lust haben, als Statisten in unseren Produktionen mitzuwirken. Aktuelle Statistensuchen und Casting-Termine finden Sie an dieser Stelle.   

Weitere Informationen gibt Statistenleiter Klaus Strube, Tel. 0151-62409712.