preloader

Judith Hoffmann-Meltzer

Solo-Flöte

Judith Hoffmann-Meltzer, 1984 in Hamburg geboren, wuchs in einer Kantorenfamilie auf und erhielt bereits mit sechs Jahren ihren ersten Flötenunterricht. Nachdem sie im Jahr 2000 einen ersten Preis im Bundeswettbewerb Jugend musiziert in der Kategorie Flöte Solo gewonnen hatte, wurde sie Jungstudentin bei Professor Michael Achilles an der Hochschule für Musik Detmold.
Im Oktober 2003 begann sie ihr Studium bei Professorin Andrea Lieberknecht an der Hochschule für Musik und Theater Hannover, seit 2009 absolvierte sie dort ein Aufbaustudium in der Soloklasse, das sie 2012 mit dem Konzertexamen abschloss.
Judith Hoffmann-Meltzer war Soloflötistin und Solopiccolistin im Festivalorchester des Schleswig-Holstein-Musikfestivals im Jahr 2005, sowie 2006 im Gustav-Mahler-Jugendorchester. Im selben Jahr gewann sie den ersten Preis beim Lions-Musikwettbewerb Deutschland und erhielt einen Sonderpreis im Europäischen Lions-Musikwettbewerb in Bournemouth (England).
Judith Hoffmann-Meltzer ist Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes und der Villa Musica. Seit September 2007 ist sie als stellvertretende Soloflötistin im Staatsorchester Kassel fest angestellt.