preloader

Juliane Clobes

Pressereferentin / Social-Media-Beauftragte

Nach ihrem Studium der Germanistik, Musikwissenschaft und Medienwissenschaft in Marburg und Wien arbeitete Juliane Clobes zunächst als Lektoratsassistentin beim Georg Wenderoth Verlag sowie freiberuflich als Kritikerin und Lektorin. Von 1998 bis 2000 absolvierte sie ein Redaktions-Volontariat bei der HNA. Im Anschluss kam sie als Pressereferentin ans Staatstheater Kassel, wo sie bis bis zum Beginn ihrer Elternzeit im Jahr 2002 die Pressestelle leitete. 
Seit 2010 kümmert sie sich neben Pressearbeit um den Aufbau und die Pflege der Social-Media-Kanäle des Staatstheaters Kassel.