preloader

Kasseler Musiktage 2016 | hr Sinfonieorchester © Molina Visuals Kasseler Musiktage 2016 | hr Sinfonieorchester $copy; Molina Visuals

Kasseler Musiktage 2016 | hr Sinfonieorchester © Marco Borggreve Kasseler Musiktage 2016 | hr Sinfonieorchester $copy; Marco Borggreve

Kasseler Musiktage 2016 | hr Sinfonieorchester

16.15 Uhr im Opernfoyer Maurice Steger im Gespräch mit Olaf A. Schmitt

Abschlusskonzert der Kasseler Musiktage

Mit dem hr-Sinfonieorchester und Maurice Steger (Blockflöte und Leitung)

Der international umjubelte Schweizer Flötist und Dirigent Maurice Steger legt in Kassel den Schwerpunkt auf spätbarocke Suiten und Konzerte italienischer und deutscher Provenienz: Gerahmt von zwei Händel-Werken präsentiert er zwei kontrastierende Vivaldi-Konzerte, außerdem eine Suite aus Henry Purcells berühmter Oper King Arthur sowie das Blockflötenkonzert F-Dur, das wohl bekannteste Werk aus der Feder des einst hochgerühmten Oboenvirtuosen und Komponisten Giuseppe Sammartini. Das Abschlusskonzert der Kasseler Musiktage gibt damit Gelegenheit, die Blockflöte auf staunenswerte Weise neu zu entdecken.

Karten für das Konzert sind über die Kasseler Musiktage erhältlich: www.kasseler-musiktage.de

Vorstellungen
06.11.16, 17.00

Staatstheater Kassel, Friedrichsplatz 15, KasselHessen0561/1094222
Opernhaus