preloader

Patrick Liebich

Solo-Fagott

Patrick Liebich wurde 1963 in Baden-Baden geboren. Im Alter von 14 Jahren begann er Fagott zu spielen, mit 17 wurde er als Jungstudent in die Fagottklasse von Prof. Karl-Otto Hartmann an der Hochschule für Musik Freiburg i.Br. aufgenommen. Nach seinem Abiturabschluss und Ableistung des Wehrdienstes studierte er dort von 1984 bis 1989 Fagott.   
Nach einer langjährigen Mitgliedschaft im Bundesjugendorchester und zahlreichen Aushilfstätigkeiten in deutschen Kulturorchestern  während dieser Zeit, führte ihn sein Weg dann nach Kassel, wo er seit 1989 im Staatsorchester als Solo-Fagottist engagiert ist.

In der Spielzeit 2017/18 am Staatstheater Kassel

3. Kammerkonzert (Fagott)