preloader

Philipp-Daniel Singer

Kontrabass

Geboren 1976 erhielt Philipp-Daniel Singer mit fünf Jahren seinen ersten Unterricht im Fach Violine. Erst im Alter von 18 Jahren wechselte er zum Kontrabass. Das Studium absolvierte er an den Musik-hochschulen von Dresden und Frankfurt/Main bei Prof. Rolle bzw. Prof. Klaus. Seine Ausbildung im Orchester umfasst neben der Mitgliedschaft im Landesjugendorchester Sachsen-Anhalt und der Jungen Deutschen Philharmonie auch Substitutenstellen in der Staatskapelle Dresden, der Dresdner Philharmonie sowie der Staatsoperette Dresden. Seit August 2003 ist Philipp-Daniel Singer im Staatsorchester Kassel als Kontrabassist beschäftigt.