preloader

Rasmus Baumann, Dirigent © N. Klinger Rasmus Baumann, Dirigent $copy; N. Klinger

Judith Lefeber, Henrik Wager, Viviane Essig, Andreas Wolfram © N. Klinger Judith Lefeber, Henrik Wager, Viviane Essig, Andreas Wolfram $copy; N. Klinger

Andreas Wolfram © N. Klinger Andreas Wolfram $copy; N. Klinger

Thorsten Drücker, Gitarre (Band) © N. Klinger Thorsten Drücker, Gitarre (Band) $copy; N. Klinger

Viviane Essig © N. Klinger Viviane Essig $copy; N. Klinger

Judith Lefeber © N. Klinger Judith Lefeber $copy; N. Klinger

Henrik Wager und Orchester  © N. Klinger Henrik Wager und Orchester  $copy; N. Klinger

Andreas Wolfram und CANTAMUS JUGENDCHOR © N. Klinger Andreas Wolfram und CANTAMUS JUGENDCHOR $copy; N. Klinger

Andreas Wolfram, Henrik Wager, Judith Lefeber, Viviane Essig © N. Klinger Andreas Wolfram, Henrik Wager, Judith Lefeber, Viviane Essig $copy; N. Klinger

Tabea Henkelmann, Johanna Reusse, Judith Caspari © N. Klinger Tabea Henkelmann, Johanna Reusse, Judith Caspari $copy; N. Klinger

Band: Heiko Pape, E-Bass, Andy Pilger, Drums, Thorsten Drücker, Gitarre und Staatsorchester  © N. Klinger Band: Heiko Pape, E-Bass, Andy Pilger, Drums, Thorsten Drücker, Gitarre und Staatsorchester  $copy; N. Klinger

Henrik Wager © N. Klinger Henrik Wager $copy; N. Klinger

Insa Pijanka, Moderation © N. Klinger Insa Pijanka, Moderation $copy; N. Klinger

Viviane Essig
dahinter: Tabea Henkelmann, Johanna Reusse, Judith Caspari © N. Klinger Viviane Essig
dahinter: Tabea Henkelmann, Johanna Reusse, Judith Caspari $copy; N. Klinger

Andreas Wolfram © N. Klinger Andreas Wolfram $copy; N. Klinger

Pop in Concert – Back to the 80s

Premiere: 31.12.2017, 19.30 Uhr | Opernhaus

»Wer sich an die 80er erinnern kann, hat sie nicht miterlebt«, sagte Pop-Ikone Falco über das Jahrzehnt der wilden und verrückten Trends. Ob Neon, Föhnfrisuren, Schulterpolster oder rockige Lederjacken. Auch musikalisch waren die 80er eine der vielseitigsten, kreativsten und buntesten Dekaden des 20. Jahrhunderts. Handys gab's noch keine und Computer waren so groß wie Traktoren, dafür stand das Mixtape auf Kassette hoch im Kurs. Wer saß nicht stundenlang vor dem Radio, um den einen Song auf Kassette zu bannen. Wer hat nicht noch einige besonders liebevoll gestaltete Tapes zu Hause und kann sich nicht von ihnen trennen. Folgen Sie uns also auf die Zeitreise in dieses so einmalige Jahrzehnt, eine musikalische Entdeckungsreise. Und wenn Sie möchten, können Sie natürlich in Ihrem Golf 1 Cabrio vorfahren ...

Mit Musik von Depeche Mode, Pet Shop Boys, Billy Joel, Madonna, Michael Jackson, The Police, Frankie Goes to Hollywood, Eurythmics, a-ha und vielen mehr

Aufführung
31.12.17, 15.00
31.12.17, 19.30
01.01.18, 19.30
07.01.18, 18.00
01.03.18, 19.30
25.03.18, 19.30
07.04.18, 19.30
12.05.18, 19.30
31.05.18, 19.30
Staatstheater Kassel, Friedrichsplatz 15, KasselHessen0561/1094222
Opernhaus
Opernhaus
Opernhaus
Opernhaus
Opernhaus
Opernhaus
Opernhaus
Opernhaus
Opernhaus