Clara Neher

Zur Person
Clara Neher wurde 2001 in Kassel geboren.
Bereits seit dem vierten Lebensjahr ist Musik ihr Hobby. Aktuell besucht sie die Herderschule in Kassel.

2010 wurde Clara mit acht Jahren Mitglied des Kinder- und Jugendchores Cantamus am Staatstheater Kassel. Seitdem wirkte sie sowohl bei einer Reihe von Konzerten als auch an vielzähligen Produktion wie z. B. Othello, Le Nozze di Figarro, Leonce und Lena oder auch Die Frau ohne Schatten und den TJO-Projekten Tom Sawyer und Eloise mit.

In der Spielzeit 2018-19 wird sie bei den Produktionen Operette, Hänsel und Gretel und Wildschütz zu sehen und zu hören sein.

Aktuelle Produktionen
UNA PARTITURA CONTRASENSO PER FASCISMO FILATA

Text: Witold Gombrowicz
Musik: Thorsten Drücker