Emma Töppler

Zur Person
Emma Töppler, 2002 in Kassel geboren, hat ihre ersten Schauspiel- und Musicalerfahrungen in Kinderchören gesammelt.
Seit der Produktion The Sound of Music, bei der sie 2014-15 als Solistin mitspielte, ist sie im Cantamus-Jugendchor des Staatstheaters Kassel tätig und wirkte neben zahlreichen Weihnachts- und Sinfoniekonzerten u.a. bei Aurora, La nozze di Figaro, Die tote Stadt oder dem TJO-Projekt Eloise mit.

In der Spielzeit 2018-19 ist sie in Operette, Turandot und Wildschütz zu sehen.

Aktuelle Produktionen
UNA PARTITURA CONTRASENSO PER FASCISMO FILATA

Text: Witold Gombrowicz
Musik: Thorsten Drücker