Wiederaufnahmen 2018–19

dass alles zum besten steht, hätten sie sagen müssen

Stückentwicklung
tif – Theater im Fridericianum

Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt

Finn-Ole Heinrich
tif – Theater im Fridericianum

Die Leiden des jungen Werther

nach Johann Wolfgang Goethe
tif – Theater im Fridericianum

Die Orestie

Aischylos
Fassung von Johanna Wehner
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Theaterpreis 2017 DER FAUST für die beste Schauspielregie
Schauspielhaus

Die Präsidentinnen

Werner Schwab
tif – Theater im Fridericianum

Ein Sommernachtstraum

William Shakespeare
Deutsch von Frank Günther 
Schauspielhaus

Eines langen Tages Reise in die Nacht

Eugene O’Neill
In der Übersetzung von Michael Walter
PREMIERE 19. Mai 2018 | Schauspielhaus

Erste Stunde

JUST mobil
Jörg Menke-Peitzmeyer
Klassenzimmerstück mit anschließender theaterpädagogischer Nachbereitung 
JUST mobil

Hänsel und Gretel

Engelbert Humperdinck
Märchenspiel in drei Akten 
Text: Adelheid Wette
Opernhaus

Heisenberg

Simon Stephens
Deutsch von Barbara Christ
Schauspielhaus

Il barbiere di Siviglia

Der Barbier von Sevilla
Gioachino Rossini
Melodramma buffo in zwei Akten
Opernhaus

Im Traum Schweben

Stückentwicklung
tif-Foyer

Konsens

Nina Raine
Deutsch von Michael Eberth
tif – Theater im Fridericianum

Mutters Courage

George Tabori
tif – Theater im Fridericianum

Rum und Wodka

Conor McPherson
tif – Theater im Fridericianum

Tschick

Wolfgang Herrndorf
tif – Theater im Fridericianum

Turandot

Giacomo Puccini
Dramma lirico in drei Akten
Schlussduett und Finalszene von Luciano Berio
Opernhaus

Unterwerfung

nach dem Roman von Michel Houellebecq
aus dem Französischen übersetzt von Norma Cassau und Bernd Wilczek
tif – Theater im Fridericianum

Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute

Jens Raschke
tif – Theater im Fridericianum

West Side Story

Nach einer Idee von Jerome Robbins | Buch von Arthur Laurents | Musik von Leonard Bernstein | Gesangstexte von Stephen Sondheim
Opernhaus