preloader

Samantha Steinmetz

Kindersolist

... brachte zum Casting einen Schlüsselanhänger mit.

Heimat ist …
… der holzige Duft der Bühne. Die Härte und Geborgenheit des staubigen Bodens sowie die Wärme und die schöne, leicht orangene Farbe des Lichtes im Theater.

Ist es möglich, gar keine Heimat zu haben?
Ich weiß, dass es durchaus möglich ist, keine Heimat zu besitzen.Oftmals ist das der Fall bei Menschen, die viel oder alles verloren haben, doch auch dann besteht immer noch die Möglichkeit, eine neue Heimat zu finden.

Wenn du Nicht-Kasselern Kassel beschreibst:
Kassel ist eine kleine, wenig aufregende Stadt, die aber sehr wohl ein paar Highlights besitzt: Das Staatstheater, die Wilhelmshöher Allee sowie die Natur im Bergpark sind auf jeden Fall das Schönste in Kassel!

Samantha wurde 1999 in Kassel geboren. Ihre große Leidenschaft ist das Theater. So stand sie bereits mit dem Musical GRIMM! (Regie: J. Knorr) auf der Bühne im tif. Deshalb möchte sie sich nach der Schule auch der Schauspielerei widmen.

 

In der Spielzeit 2017/18 am Staatstheater Kassel

Wer wir sind