preloader

Spätschicht (2) – Rohstoff © Staatstheater Kassel Spätschicht (2) – Rohstoff $copy; Staatstheater Kassel

Spätschicht (2) – Rohstoff

Vier Stücke. Vier Schauspieler. Zehn Requisiten.
Dauer: 1 Stunde
Moderation und Spielleitung: Philipp Rosendahl / Tassilo Greger
Ausstattung: Isabell Heinke
Livemusik und Livesounddesign: Thorsten Drücker

Drei Stücke. Vier Schauspieler. Zehn Requisiten. Die Zuschauer entscheiden an diesem Abend, welches Stück sie sehen wollen. Die Schauspieler spielen. Alles entsteht hier und jetzt. Ohne Proben. Ohne Unterbrechung. Ohne Einschränkung. Näher dran geht nicht. 

Aus der Reihe:

Spätschicht

In loser Folge laden wir Sie im Anschluss an Vorstellungen zu später Stunde zur Spätschicht ins tif-Foyer ein. Es erwarten Sie (szenische) Lesungen, Liederabende und trashige Improvisationsprogramme.

Staatstheater Kassel, Friedrichsplatz 15, KasselHessen0561/1094222
tif-Foyer