WIEDERAUFNAHME

Stories

von Nina Raine
WIEDERAUFNAHME Mittwoch, 18. September, 19.30 Uhr | Schauspielhaus
WIEDERAUFNAHME

Die Opferung von Gorge Mastromas

von Dennis Kelly
WIEDERAUFNAHME Mittwoch, 18. September, 20.15 Uhr | tif     
WIEDERAUFNAHME

Mutter Courage und ihre Kinder

von Bertolt Brecht
WIEDERAUFNAHME  Freitag, 20. September, 19.30 Uhr | Schauspielhaus
WIEDERAUFNAHME

The Aliens

von Annie Baker
WIEDERAUFNAHME Freitag, 20. September, 20.15 Uhr | tif
Musiktheater
Der Ring des Nibelungen – Zweiter Tag

Siegfried

von Richard Wagner
Musiktheater

Der Wildschütz

von Albert Lortzing
WIEDERAUFNAHME Sonntag, 22. September, 18 Uhr | Opernhaus
Schauspiel

Der NSU-Prozess. Die Protokolle

Annette Ramelsberger, Wiebke Ramm, Tanjev Schultz, Rainer Stadler
Schauspiel

Moby-Dick

nach dem Roman von Herman Melville | Dramatisierung von Marco Štorman
Schauspiel

Wie es euch gefällt

von William Shakespeare
Junges Staatstheater

Iason

von Kristo Šagor
Für alle ab 14 Jahren
Aktuelles
1. Kinderkonzert
Für unser 1. Kinderkonzert Wum und Bum und die Damen Ding Dong Mitte Oktober konnten wir Malte Arkona als Sprecher gewinnen. Malte Arkona ist einem breiten Publikum als TV-Moderator des »Tigerenten Clubs« und des TV-Schülerquiz´ »Die beste Klasse Deutschlands« bekannt. 
Wir sind Gastgeber
Am 9.11.19 findet im Staatstheater Kassel die Verleihung des Deutschen Theaterpreises DER FAUST statt. Nun wurden die Nominierten bekannt gegeben.
Der Ring des Nibelungen
Ab sofort erhalten Sie an der Theaterkasse und im Online-Verkauf wieder Karten für die Premiere von Siegfried und weitere Vorstellungen. Auch für Götterdämmerung sind wieder Karten erhältlich.  Kartentelefon: 0561 1094 222
Gruppen und Schulklassen

Alle, die in der Vergangenheit über den CM-Besucherservice ihre Karten für Gruppenbesuche und Schulklassen gebucht haben, können sich ab sofort an unser Abobüro wenden. Dies betrifft insbesondere Besucher*innengruppen aus dem Landkreis und Lehrer*innen, die mit ihren Schulklassen das Weihnachtsmärchen besuchen möchten. 
Tel.: 0561 1094 333
E-Mail: Abobuero@Staatstheater-Kassel.de
Der neue Abo-Flyer
Ob Musiktheater- oder Konzert, Schauspiel oder Tanztheater – oder am liebsten alles: Sichern Sie sich Ihren Platz, nutzen Sie zahlreiche Ermäßigungen und wählen Sie aus der Fülle unserer Angebote Ihr Abonnement!
Spielzeit 2019/20
Das Spielzeitheft 2019/20 finden Sie auch auf unserer Website zum Online-Blättern und Herunterladen.
Die nächsten Vorstellungen
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Heute
Schauspielhaus
Wiederaufnahme
Deutschsprachige Erstaufführung

Nina Raine
Anna möchte ein Kind. Leider hat ihr zwölf Jahre jüngerer Freund sie verlassen. Und weil Anna meint, die berühmte Uhr ticken zu hören, beginnt sie eine abenteuerliche Reise durch ihren (männlichen) Bekanntenkreis, indem sie die sehr unterschiedlichen Männer fragt, ob sie ihren Samen spenden würden. Doch wie fragt man das?
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Heute
tif – Theater im Fridericianum
Wiederaufnahme
Dennis Kelly
Gorge Mastromas scheint ständig das moralisch Richtige zu tun und bleibt damit auf der Strecke. Am Ende seines Lebens gehört er zu den mächtigsten Menschen der Welt. Wie hat er das gemacht und welche Rolle spielen Glück und Gerechtigkeit?
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Fr 20 Sep
Schauspielhaus
Wiederaufnahme
Bertolt Brecht
Musik von Paul Dessau, bearbeitet von Christoph Iacono für das Staatstheater Kassel  
Wie nah sind uns die Kriege gerückt, wie fragil ist der Frieden unter der Schirmherrschaft des Kapitals? Europa, Deutschland, Marketenderinnen einer blutigen Welt, wohin zieht ihr mit all eurem Kram?
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Fr 20 Sep
tif – Theater im Fridericianum
Wiederaufnahme
Deutschsprachige Erstaufführung

Annie Baker
Deutsch von Karen Witthuhn
KJ hat das College geschmissen und Jasper die High School nie beendet. Nun sitzen sie in einem Hinterhof und diskutieren über Poesie. Als sie den jüngeren Evan kennenlernen, beschließen die beiden, ihm alles beizubringen, was sie wissen. Und das ist nichts weniger als alles.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Sa 21 Sep
Opernhaus
Zweiter Tag

von Richard Wagner
Dichtung vom Komponisten
Von Machtgier zerfressen setzen Wotan, Alberich und Mime alles daran, den allmächtigen Ring in ihre Gewalt zu bringen. Aber einer macht den Strich durch die Rechnung: Siegfried, der freie Held, der das Fürchten nie gelernt hat und der weder Götter noch Herrscher bedarf. 
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Francesco Angelico  ∆ INSZENIERUNG Markus Dietz 
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Sa 21 Sep
Schauspielhaus
nach dem Roman von Herman Melville | Dramatisierung von Marco Štorman
»Nennt mich Ismael«, so beginnt der Erzähler seine Geschichte von einer Reise, die von der Zivilisation in die Wildnis der Ozeane, vom Bekannten ins Unbekannte führt. Eine Reise ins Innere des Menschseins, die Fragen aufwirft nach Identität, Erlösung, Beheimatung, wirtschaftlicher Ausbeutung und menschlicher Hybris.
∆ DRAMATISIERUNG UND INSZENIERUNG Marco Štorman
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Sa 21 Sep
tif – Theater im Fridericianum
Annette Ramelsberger, Wiebke Ramm, Tanjev Schultz, Rainer Stadler

Uraufführung 
Am 11. Juli 2018 wurde das Urteil im NSU-Prozess gesprochen. Dennoch sind viele Fragen offen geblieben. Wir bringen die Protokolle des NSU-Prozesses auf die Bühne, mit Schwerpunkt auf den Mord in Kassel.
∆ INSZENIERUNG Janis Knorr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
So 22 Sep
Opernhaus
Wiederaufnahme
Albert Lortzing
Komische Oper in drei Aufzügen
Lortzings Musik strahlt in jeder Phrase Brillanz und Leichtigkeit aus. Wenn am Ende der Ouvertüre lautstark ein Schuss ertönt, ist dies der Beginn eines Verwechslungs- und Verkleidungsreigens, wie er turbulenter kaum sein könnte. Die Epoche des Biedermeier und der herrschende Adel werden tüchtig aufs Korn genommen.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
So 22 Sep
tif – Theater im Fridericianum
von Kristo Šagor
für alle ab 14 Jahren
Iason wird sich den Thron zurückholen! Das machen Helden so! Und sie machen Schifffahrten ins Erwachsenwerden, verlieren dabei Freunde, gewinnen Feinde, überstehen Stürme und schlagen Schlachten. Manchmal verlieben sie sich auch ganz heldenhaft. Oder?
∆ INSZENIERUNG Kristo Šagor
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Di 24 Sep
Schauspielhaus
Bertolt Brecht
Musik von Paul Dessau, bearbeitet von Christoph Iacono für das Staatstheater Kassel  
Wie nah sind uns die Kriege gerückt, wie fragil ist der Frieden unter der Schirmherrschaft des Kapitals? Europa, Deutschland, Marketenderinnen einer blutigen Welt, wohin zieht ihr mit all eurem Kram?
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Mi 25 Sep
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Ja, genauso, wie es dir, und mir, euch allen gefällt: die Freiheit zu sein, zu lieben, zu verführen, wer, wen oder was man will – Shakespeares psychedelisches Woodstock tief in einem Zauberwald, der sich mitten im Herzen der Tyrannei ausbreitet!
∆ INSZENIERUNG Philipp Rosendahl
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Mi 25 Sep
tif – Theater im Fridericianum
Gastspiel
FÖRDERVEREIN KASSELER JAZZMUSIK E.V. PRÄSENTIERT:

Eugene Chadbourne und Joe Sachse – zwei Meister der (auch mal schrägen) Gitarrenklänge – erstmals zusammen auf einer Bühne! 
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Do 26 Sep
Kurze Abenteuer mit Musik
Empfohlen für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren
Bei »Lauscher auf!« gibt es für die Jüngsten einiges zu erleben. Beim Besuch im Orchesterprobensaal dürfen alle auf Sitzkissen ganz nah an das Geschehen rücken. Zusammen mit unseren Musiker*innen aus verschiedenen Instrumentengruppen erzählen wir spannende Geschichten zum Mitmachen.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Do 26 Sep
Kurze Abenteuer mit Musik
Empfohlen für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren
Bei »Lauscher auf!« gibt es für die Jüngsten einiges zu erleben. Beim Besuch im Orchesterprobensaal dürfen alle auf Sitzkissen ganz nah an das Geschehen rücken. Zusammen mit unseren Musiker*innen aus verschiedenen Instrumentengruppen erzählen wir spannende Geschichten zum Mitmachen.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Do 26 Sep
tif – Theater im Fridericianum
von Kristo Šagor
für alle ab 14 Jahren
Iason wird sich den Thron zurückholen! Das machen Helden so! Und sie machen Schifffahrten ins Erwachsenwerden, verlieren dabei Freunde, gewinnen Feinde, überstehen Stürme und schlagen Schlachten. Manchmal verlieben sie sich auch ganz heldenhaft. Oder?
∆ INSZENIERUNG Kristo Šagor
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Do 26 Sep
Schauspielhaus
Gastspiel
American Drama Group

von William Shakespeare
Romeo und Julia wird wiederentdeckt als eine Geschichte, in deren Mittelpunkt nicht Großstadtkinder stehen, sondern Personen zweier ebenbürtiger Geschlechter. In englischer Sprache
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Fr 27 Sep
Kurze Abenteuer mit Musik
Empfohlen für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren
Bei »Lauscher auf!« gibt es für die Jüngsten einiges zu erleben. Beim Besuch im Orchesterprobensaal dürfen alle auf Sitzkissen ganz nah an das Geschehen rücken. Zusammen mit unseren Musiker*innen aus verschiedenen Instrumentengruppen erzählen wir spannende Geschichten zum Mitmachen.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Fr 27 Sep
Kurze Abenteuer mit Musik
Empfohlen für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren
Bei »Lauscher auf!« gibt es für die Jüngsten einiges zu erleben. Beim Besuch im Orchesterprobensaal dürfen alle auf Sitzkissen ganz nah an das Geschehen rücken. Zusammen mit unseren Musiker*innen aus verschiedenen Instrumentengruppen erzählen wir spannende Geschichten zum Mitmachen.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Fr 27 Sep
tif – Theater im Fridericianum
Annette Ramelsberger, Wiebke Ramm, Tanjev Schultz, Rainer Stadler

Uraufführung 
Am 11. Juli 2018 wurde das Urteil im NSU-Prozess gesprochen. Dennoch sind viele Fragen offen geblieben. Wir bringen die Protokolle des NSU-Prozesses auf die Bühne, mit Schwerpunkt auf den Mord in Kassel.
∆ INSZENIERUNG Janis Knorr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Fr 27 Sep
Opernhaus
Albert Lortzing
Komische Oper in drei Aufzügen
Lortzings Musik strahlt in jeder Phrase Brillanz und Leichtigkeit aus. Wenn am Ende der Ouvertüre lautstark ein Schuss ertönt, ist dies der Beginn eines Verwechslungs- und Verkleidungsreigens, wie er turbulenter kaum sein könnte. Die Epoche des Biedermeier und der herrschende Adel werden tüchtig aufs Korn genommen.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Fr 27 Sep
Schauspielhaus
Deutschsprachige Erstaufführung

Nina Raine
Anna möchte ein Kind. Leider hat ihr zwölf Jahre jüngerer Freund sie verlassen. Und weil Anna meint, die berühmte Uhr ticken zu hören, beginnt sie eine abenteuerliche Reise durch ihren (männlichen) Bekanntenkreis, indem sie die sehr unterschiedlichen Männer fragt, ob sie ihren Samen spenden würden. Doch wie fragt man das?
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Sa 28 Sep
Opernhaus
Zweiter Tag

von Richard Wagner
Dichtung vom Komponisten
Von Machtgier zerfressen setzen Wotan, Alberich und Mime alles daran, den allmächtigen Ring in ihre Gewalt zu bringen. Aber einer macht den Strich durch die Rechnung: Siegfried, der freie Held, der das Fürchten nie gelernt hat und der weder Götter noch Herrscher bedarf. 
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Francesco Angelico  ∆ INSZENIERUNG Markus Dietz 
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Sa 28 Sep
Schauspielhaus
nach dem Roman von Herman Melville | Dramatisierung von Marco Štorman
»Nennt mich Ismael«, so beginnt der Erzähler seine Geschichte von einer Reise, die von der Zivilisation in die Wildnis der Ozeane, vom Bekannten ins Unbekannte führt. Eine Reise ins Innere des Menschseins, die Fragen aufwirft nach Identität, Erlösung, Beheimatung, wirtschaftlicher Ausbeutung und menschlicher Hybris.
∆ DRAMATISIERUNG UND INSZENIERUNG Marco Štorman
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Sa 28 Sep
tif – Theater im Fridericianum
Deutschsprachige Erstaufführung

Annie Baker
Deutsch von Karen Witthuhn
KJ hat das College geschmissen und Jasper die High School nie beendet. Nun sitzen sie in einem Hinterhof und diskutieren über Poesie. Als sie den jüngeren Evan kennenlernen, beschließen die beiden, ihm alles beizubringen, was sie wissen. Und das ist nichts weniger als alles.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
So 29 Sep
Opernfoyer
In der Einführungsmatinee verrät das Produktionsteam alles Wissenswerte zu diesen beiden Werken: von den originalen, zugrundeliegenden Geschichten bis hin zu einem Einblick in die Akten eines Mordprozesses. Und dafür, dass am Ende der Gesang nicht zu kurz kommt, sorgen die Mitglieder des Opernensembles.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
So 29 Sep
tif – Theater im Fridericianum
Dennis Kelly
Gorge Mastromas scheint ständig das moralisch Richtige zu tun und bleibt damit auf der Strecke. Am Ende seines Lebens gehört er zu den mächtigsten Menschen der Welt. Wie hat er das gemacht und welche Rolle spielen Glück und Gerechtigkeit?
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Mo 30 Sep
Opernfoyer
Die Bratschen!!!
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Di 01 Okt
Opernfoyer
Gastspiel
Literarischer Herbst

Literaturhaus Nordhessen
In ihrem neuen Roman erzählt María Cecilia Barbetta von der gespenstischen Atmosphäre am Vorabend eines politischen Umsturzes. 
Mit insgesamt sieben Veranstaltungen startet das Literaturhaus Nordhessen seine neue Lesereihe Literarischer Herbst mit bekannten Autorinnen und Autoren aus Deutschland, der Schweiz und der Region. Die Reihe findet von September bis November 2019 an verschiedenen Veranstaltungsorten in Kassel statt unter anderem auch am Staatstheater Kassel. 
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Mi 02 Okt
Opernhaus
Kostprobe
Melodramma in einem Akt von Pietro Mascagni I Dramma in zwei Akten und einem Prolog von Ruggero Leoncavallo
Verschmähte Liebe, unbändige Eifersucht und Durst nach Vergeltung sind die zentralen Themen, die packendes italienisches Musiktheater versprechen.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Mario Hartmuth  ∆ INSZENIERUNG Tobias Theorell
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Do 03 Okt
Opernhaus
Albert Lortzing
Komische Oper in drei Aufzügen
Lortzings Musik strahlt in jeder Phrase Brillanz und Leichtigkeit aus. Wenn am Ende der Ouvertüre lautstark ein Schuss ertönt, ist dies der Beginn eines Verwechslungs- und Verkleidungsreigens, wie er turbulenter kaum sein könnte. Die Epoche des Biedermeier und der herrschende Adel werden tüchtig aufs Korn genommen.