Uraufführung

Ares

Tanztheater: Ein Stück von Johannes Wieland zu Musik von Richard Strauss
URAUFFÜHRUNG Samstag, 27. April, 19.30 Uhr | Opernhaus
Radioübertragung

Die Walküre

von Richard Wagner
Am Samstag, 27. April, ab 19 Uhr wird es eine Radioübertragung auf hr2-kultur geben!
THEATERFESTIVAL

Das ganze Programm hier!

Jetzt Karten sichern!
Deutschsprachige Erstaufführung

Stories

von Nina Raine
Musiktheater

Anfang und Ende – B.A.C.H.⁶¹

Eine szenische Reise mit Kirchen-Kantaten von Johann Sebastian Bach
Premiere

Die Opferung von Gorge Mastromas

von Dennis Kelly
Schauspiel

Operette

Text: Witold Gombrowicz | Musik: Thorsten Drücker
Aktuelles
Radioübertragung
hr2-kultur sendet am Samstag, 27. April, ab 19 Uhr einen Komplett-Mitschnitt von Richard Wagners Die Walküre. Bis zum 26. Mai steht die Aufnahme als Audio online. 
Wir suchen Mitwirkende
Wie schon im Rheingold werden auch in Siegfried rund 100 Bürgerinnen und Bürger aus Kassel ins Bühnengeschehen eingebunden sein. Dafür sucht Regisseur Markus Dietz noch Kinder und Erwachsene aus Kassel und Umgebung. Interessierte melden sich bitte bis zum 1. Juni per E-Mail unter  bfd.musiktheater@staatstheater-kassel.de. 
Die nächsten Vorstellungen
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Morgen
Schauspielhaus
Vorstellungsänderung
William Shakespeare
Sie sind das bekannteste Liebespaar der Theatergeschichte. Ihre Liebe gilt als Inbegriff der heiß-kalten Leidenschaft, die größtes Glück und inniges Einverständnis mit dem eigenen Sterben vereint. Wie Wachs schmelzen alle familiären und gesellschaftlichen Zuschreibungen: Freund und Feind, Mann und Frau, Schein und Sein. Kein Wunder, dass das tödlich endet.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Morgen
Opernhaus
Premiere
Uraufführung

Tanztheater: Ein Stück von Johannes Wieland
Zu Musik von Richard Strauss
Mit dem Staatsorchester Kassel und Sopranistin Nicole Chevalier | Nadja Stefanoff
Eine Versuchsanordnung über die Schattenseiten von Leitfiguren und Führer*innen.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
So 28 Apr
Martinskirche
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
So 28 Apr
Opernhaus
Erster Tag

Richard Wagner
Dichtung vom Komponisten 
letztmals in dieser Spielzeit
Wotan muss an der von ihm selbst geschaffenen göttlichen Weltordnung festhalten, so sehr er auch die Macht begehrt, die der Ring verspricht. Er schickt seinen Sohn Siegmund auf die Jagd nach dem Reif, der dabei von Wotans Lieblingswalküre Brünnhilde beschützt wird. Trotzdem fällt Siegmund am Ende im Kampf.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
So 28 Apr
Schauspielhaus
William Shakespeare
Deutsch von Frank Günther 
Liebe verwandelt sich in Grauen und wieder in Liebe, Freunde in Ungeheuer: die Wirklichkeit einer verwirrenden Nacht. Doch die Wirklichkeit des gesamten Lebens kann niemals die volle Wahrheit sein. Und ein Traum ist niemals nur ein Traum …
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Mo 29 Apr
tif – Theater im Fridericianum
Gastspiel in Heidelberg
Markolf Naujoks
Stückentwicklung
Für alle ab 12 Jahren
Eine ansteckende, soghafte Geschichte über digitale Sehnsuchtsorte, in denen sich die 14-jährige Marie aufgelöst hat. Ihre Schwestern ringen darum, Marie offline zu finden.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Mo 29 Apr
Opernfoyer
Gastspiel

Baroque, Classic & More
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Di 30 Apr
Opernfoyer
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Di 30 Apr
Opernhaus
Uraufführung

Tanztheater: Ein Stück von Johannes Wieland
Zu Musik von Richard Strauss
Mit dem Staatsorchester Kassel und Sopranistin Nicole Chevalier | Nadja Stefanoff
Eine Versuchsanordnung über die Schattenseiten von Leitfiguren und Führer*innen.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Do 02 Mai
Ballhaus
»Mondbeglänzte Zaubernacht« – Franz Schuberts musikalischer Kosmos
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Fr 03 Mai
Opernhaus
Eine szenische Reise mit Kirchen-Kantaten von Johann Sebastian Bach 
In seiner Zeit als Thomaskantor in Leipzig schuf Bach vor allem Kantaten für jeden Sonntag des Kirchenjahres. Wir dramatisieren sechs davon für die Opernbühne, als musikalisch-ästhetische Reise, die vom Dunkel ins Licht, von tiefen Seelennöten zum Jubel führen soll und die davon erzählen will, »dass der Mensch (s)ein Leben hat«
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Sa 04 Mai
Schauspielhaus
Gastspiel
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Sa 04 Mai
Opernhaus
Uraufführung

Tanztheater: Ein Stück von Johannes Wieland
Zu Musik von Richard Strauss
Mit dem Staatsorchester Kassel und Sopranistin Nicole Chevalier | Nadja Stefanoff
Eine Versuchsanordnung über die Schattenseiten von Leitfiguren und Führer*innen.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Sa 04 Mai
tif – Theater im Fridericianum
Dennis Kelly
Gorge Mastromas scheint ständig das moralisch Richtige zu tun und bleibt damit auf der Strecke. Am Ende seines Lebens gehört er zu den mächtigsten Menschen der Welt. Wie hat er das gemacht und welche Rolle spielen Glück und Gerechtigkeit?
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
So 05 Mai
tif – Theater im Fridericianum
Premiere
Nach dem gleichnamigen Roman von Fatma Aydemir
Empfohlen für alle ab 14 Jahren
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
So 05 Mai
Opernhaus

Der Barbier von Sevilla
Gioachino Rossini
Melodramma buffo in zwei Akten
Figaro, Barbier und liebenswerter Angeber, ist ständig und überall anzutreffen. Sein tollkühnes Eingreifen beendet Rosinas Gefangenschaft im Hause von Bartolo und beschert ihr und Almaviva vorübergehendes Liebesglück.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
So 05 Mai
Schauspielhaus
Deutschsprachige Erstaufführung

Nina Raine
Anna möchte ein Kind. Leider hat ihr zwölf Jahre jüngerer Freund sie verlassen. Und weil Anna meint, die berühmte Uhr ticken zu hören, beginnt sie eine abenteuerliche Reise durch ihren (männlichen) Bekanntenkreis, indem sie die sehr unterschiedlichen Männer fragt, ob sie ihren Samen spenden würden. Doch wie fragt man das?
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Mo 06 Mai
Opernfoyer
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Di 07 Mai
tif – Theater im Fridericianum
Kostprobe
Deutschsprachige Erstaufführung

Annie Baker
KJ hat das College geschmissen und Jasper die High School nie beendet. Nun sitzen sie in einem Hinterhof und diskutieren über Poesie. Als sie den jüngeren Evan kennenlernen, beschließen die beiden, ihm alles beizubringen, was sie wissen. Und das ist nichts weniger als alles.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Mi 08 Mai
Schauspielfoyer
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Mi 08 Mai
Schauspielhaus
Kostprobe
Bertolt Brecht
Musik von Paul Dessau, bearbeitet von Christoph Iacono für das Staatstheater Kassel  
Wie nah sind uns die Kriege gerückt, wie fragil ist der Frieden unter der Schirmherrschaft des Kapitals? Europa, Deutschland, Marketenderinnen einer blutigen Welt, wohin zieht ihr mit all eurem Kram?
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Do 09 Mai
Opernfoyer
Vortragsreihe: Psychoanalyse unterwegs

Richard Wagner und sein RING DES NIBELUNGEN aus psychoanalytischer Sicht
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Do 09 Mai
tif – Theater im Fridericianum
Premiere
Deutschsprachige Erstaufführung

Annie Baker
KJ hat das College geschmissen und Jasper die High School nie beendet. Nun sitzen sie in einem Hinterhof und diskutieren über Poesie. Als sie den jüngeren Evan kennenlernen, beschließen die beiden, ihm alles beizubringen, was sie wissen. Und das ist nichts weniger als alles.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Fr 10 Mai
Schauspielhaus
Premiere
Bertolt Brecht
Musik von Paul Dessau, bearbeitet von Christoph Iacono für das Staatstheater Kassel  
Wie nah sind uns die Kriege gerückt, wie fragil ist der Frieden unter der Schirmherrschaft des Kapitals? Europa, Deutschland, Marketenderinnen einer blutigen Welt, wohin zieht ihr mit all eurem Kram?
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Fr 10 Mai
Opernhaus
Uraufführung

Tanztheater: Ein Stück von Johannes Wieland
Zu Musik von Richard Strauss
Mit dem Staatsorchester Kassel und Sopranistin Nicole Chevalier | Nadja Stefanoff
Eine Versuchsanordnung über die Schattenseiten von Leitfiguren und Führer*innen.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Fr 10 Mai
tif – Theater im Fridericianum
Nach dem gleichnamigen Roman von Fatma Aydemir
Empfohlen für alle ab 14 Jahren
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Sa 11 Mai
Studio
Terminänderung
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Sa 11 Mai
Festivalzelt – Eintritt frei
Eine kurze Reise musikalischer Art zu den fantasievollen Geschichten Schehrazades aus dem Orient.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Sa 11 Mai
Opernfoyer
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Sa 11 Mai
AktionsTheaterKassel

Stadtroute
Startpunkt: Busparkplatz Staatstheater Kassel, Papinplatz