/

8. Kammerkonzert

Sounds of Change
30. März 2020
Mo 30 Mär

»Lieder der Freiheit«
Werke von Piazzolla, Casals u.a.

Das Ensemble Sounds of Change lässt sich immer wieder inspirieren vom besonderen Reiz des Posaunenklangs im Zusammenspiel mit Stimme und Klavier, sowie von Melodien aus den verschiedensten Epochen und Stilen. Sängerin Sabine Roppel, Pianist Donato Deliano und die Posaunisten Christoph Baader und Detlef Landeck bieten eine spannende Melange aus lautmalerisch-melancholischen, barocken und groovenden Klängen.
19:30 Uhr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel

Besetzung
Gesang und Ukulele
Klavier
Posaune und Akkordeon
Detlef Landeck
Programm
»Lieder der Freiheit«
Werke von Piazzolla, Casals u.a.

Das Ensemble Sounds of Change lässt sich immer wieder inspirieren vom besonderen Reiz des Posaunenklangs im Zusammenspiel mit Stimme und Klavier, sowie von Melodien aus den verschiedensten Epochen und Stilen. Sängerin Sabine Roppel, Pianist Donato Deliano und die Posaunisten Christoph Baader und Detlef Landeck bieten eine spannende Melange aus lautmalerisch-melancholischen, barocken und groovenden Klängen.