Amelie Kriss-Heinrich

Schauspielerin
Zur Person
Amelie Kriss-Heinrich, 1993 in Schrobenhausen geboren und aufgewachsen, begann 2015 ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig, welches sie 2019 abschloss. Von 2017 bis 2019 war sie Teil des Schauspielstudios am neuen theater Halle, hier arbeitete sie u.a. mit Matthias Brenner, Ronny Jakubaschk, Katharina Brankatschk und Robert Neumann.
Seit der Spielzeit 2019-20 ist sie festes Ensemblemitglied am Staatstheater Kassel und unter anderem als Rosalind in Shakespeares Wie es euch gefällt (Regie: Philipp Rosendahl) auf der Bühne zu sehen.
Aktuelle Produktionen
von Charles Way

Resonanzboden [145]

Neue Mitglieder des Schauspielensembles stellen sich vor
Die Fördergesellschaft lädt ein
von William Shakespeare
Theaterfest 2019

Schauspielrevue

Szenische Vorstellung der neuen Spielzeit mit dem Schauspiel- und Tanzensemble