Januar Februar März April Mai Juni Juli August
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1
MoDiMiDoFrSaSo
24 25 26 27 28 29 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Januar 2020
Mittwoch
Mi
29
Januar
Jan
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Opernführer - live
19:30 — 22:00 Uhr
Opernhaus Abo: Mittwoch Oper
Broadway Revival 1974 Version
Musik von LEONARD BERNSTEIN | Buch von HUGH WHEELER nach Voltaire | Gesangstexte von RICHARD WILBUR | Zusätzliche Gesangstexte von STEPHEN SONDHEIM und JOHN LATOUCHE
Am Broadway produziert vom Chelsea Theatre Center of Brooklyn in Verbindung mit HAROLD PRINCE und RUTH MITCHELL | Die Broadway Produktion wurde konzipiert und inszeniert von HAROLD PRINCE
Songs: in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln | Dialoge: deutsch Bernstein begleitet seine skurile Personage auf eine Reise um die ganze Welt, an deren Ende sich einmal mehr bestätigt, dass hier alle in der besten aller möglichen Welt leben.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann  ∆ INSZENIERUNG Philipp Rosendahl  

Freitag
Fr
31
Januar
Jan
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
18:30 Uhr
Opernführer - live
19:00 — 22:00 Uhr
Opernhaus Abo: Freitag Oper
Dramma per musica in drei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart
Idomeneo gerät nach seinem kriegerischen Sieg über Troja auf dem Weg zurück in die Heimat in einen schweren Sturm. In Todesangst schwört er für die Rettung aus Seenot die Opferung des ersten Menschen, der ihm an Land begegne. Doch es ist der eigene Sohn.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Jörg Halubek  ∆ INSZENIERUNG Lorenzo Fioroni