April Mai Juni Juli August
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Mai 2020
Samstag
Sa
02
Mai
Mai
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Opernführer - live
19:30 — 22:00 Uhr
Opernhaus Abo: Misch-Samstag
Broadway Revival 1974 Version
Musik von LEONARD BERNSTEIN | Buch von HUGH WHEELER nach Voltaire | Gesangstexte von RICHARD WILBUR | Zusätzliche Gesangstexte von STEPHEN SONDHEIM und JOHN LATOUCHE 
Deutsche Dialogfassung von MARCEL PRAWY 
Am Broadway produziert vom Chelsea Theatre Center of Brooklyn in Verbindung mit HAROLD PRINCE und RUTH MITCHELL | Die Broadway Produktion wurde konzipiert und inszeniert von HAROLD PRINCE
Songs: in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln | Dialoge: deutsch Bernstein begleitet seine skurile Personage auf eine Reise um die ganze Welt, an deren Ende sich einmal mehr bestätigt, dass hier alle in der besten aller möglichen Welt leben.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann  ∆ INSZENIERUNG Philipp Rosendahl  

Montag
Mo
04
Mai
Mai
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Vorstellungsausfall
Aufgrund der aktuellen Situation verschiebt sich die ursprünglich für den 9. Mai angesetzte Premiere von Antonìn Dvořaks Oper Rusalka auf die Spielzeit 2020/21.
19:00 Uhr
Opernhaus
Kostprobe
Lyrisches Märchen von Antonín Dvořák
In diesem musikalischen Märchen voller Farbenreichtum treffen Fabelmenschen auf Menschen, süße Träume auf bittere Wahrheiten.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Francesco Angelico  ∆ INSZENIERUNG Thaddeus Strassberger 

Samstag
Sa
09
Mai
Mai
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Vorstellungsausfall
Aufgrund der aktuellen Situation verschiebt sich die ursprünglich für den 9. Mai angesetzte Premiere von Antonìn Dvořaks Oper Rusalka auf die Spielzeit 2020/21.
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: PremOper
Premiere
Lyrisches Märchen von Antonín Dvořák
In diesem musikalischen Märchen voller Farbenreichtum treffen Fabelmenschen auf Menschen, süße Träume auf bittere Wahrheiten.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Francesco Angelico  ∆ INSZENIERUNG Thaddeus Strassberger 

Sonntag
So
10
Mai
Mai
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
18:00 — 20:45 Uhr
Opernhaus Abo: Hann. Münden
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Im Rahmen des Theatertags am Samstag, 28. März, sind Karten für die Wiederaufnahme für nur 10 Euro auf allen Plätzen erhältlich.

Das unangefochten beliebteste Werk im Opernrepertoire birgt eine immense Vielfalt und verzaubert mit seiner Musik, die alles enthält: vom Liebeskummer über Glöckchenspiel-Heiterkeit, von Theaterdonner und Vogelfänger-Charme bis zur lebensrettenden Magie der Zauberflöte. 
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann ∆ INSZENIERUNG Katharina Thoma

Freitag
Fr
15
Mai
Mai
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Vorstellungsausfall
Aufgrund der aktuellen Situation verschiebt sich die ursprünglich für den 9. Mai angesetzte Premiere von Antonìn Dvořaks Oper Rusalka auf die Spielzeit 2020/21.
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: Freitag Oper
Lyrisches Märchen von Antonín Dvořák
In diesem musikalischen Märchen voller Farbenreichtum treffen Fabelmenschen auf Menschen, süße Träume auf bittere Wahrheiten.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Francesco Angelico  ∆ INSZENIERUNG Thaddeus Strassberger 

Sonntag
So
17
Mai
Mai
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
18:00 — 20:45 Uhr
Opernhaus Abo: JTR IV
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Im Rahmen des Theatertags am Samstag, 28. März, sind Karten für die Wiederaufnahme für nur 10 Euro auf allen Plätzen erhältlich.

Das unangefochten beliebteste Werk im Opernrepertoire birgt eine immense Vielfalt und verzaubert mit seiner Musik, die alles enthält: vom Liebeskummer über Glöckchenspiel-Heiterkeit, von Theaterdonner und Vogelfänger-Charme bis zur lebensrettenden Magie der Zauberflöte. 
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann ∆ INSZENIERUNG Katharina Thoma

Samstag
Sa
23
Mai
Mai
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Vorstellungsausfall
Aufgrund der aktuellen Situation verschiebt sich die ursprünglich für den 9. Mai angesetzte Premiere von Antonìn Dvořaks Oper Rusalka auf die Spielzeit 2020/21.
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: Schnupper Misch-Abo
Lyrisches Märchen von Antonín Dvořák
In diesem musikalischen Märchen voller Farbenreichtum treffen Fabelmenschen auf Menschen, süße Träume auf bittere Wahrheiten.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Francesco Angelico  ∆ INSZENIERUNG Thaddeus Strassberger 

Sonntag
So
24
Mai
Mai
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 — 22:00 Uhr
Opernhaus
Broadway Revival 1974 Version
Musik von LEONARD BERNSTEIN | Buch von HUGH WHEELER nach Voltaire | Gesangstexte von RICHARD WILBUR | Zusätzliche Gesangstexte von STEPHEN SONDHEIM und JOHN LATOUCHE 
Deutsche Dialogfassung von MARCEL PRAWY 
Am Broadway produziert vom Chelsea Theatre Center of Brooklyn in Verbindung mit HAROLD PRINCE und RUTH MITCHELL | Die Broadway Produktion wurde konzipiert und inszeniert von HAROLD PRINCE
Songs: in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln | Dialoge: deutsch Bernstein begleitet seine skurile Personage auf eine Reise um die ganze Welt, an deren Ende sich einmal mehr bestätigt, dass hier alle in der besten aller möglichen Welt leben.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann  ∆ INSZENIERUNG Philipp Rosendahl  

Freitag
Fr
29
Mai
Mai
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 — 22:00 Uhr
Opernhaus Abo: Misch-Freitag
Broadway Revival 1974 Version
Musik von LEONARD BERNSTEIN | Buch von HUGH WHEELER nach Voltaire | Gesangstexte von RICHARD WILBUR | Zusätzliche Gesangstexte von STEPHEN SONDHEIM und JOHN LATOUCHE 
Deutsche Dialogfassung von MARCEL PRAWY 
Am Broadway produziert vom Chelsea Theatre Center of Brooklyn in Verbindung mit HAROLD PRINCE und RUTH MITCHELL | Die Broadway Produktion wurde konzipiert und inszeniert von HAROLD PRINCE
Songs: in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln | Dialoge: deutsch Bernstein begleitet seine skurile Personage auf eine Reise um die ganze Welt, an deren Ende sich einmal mehr bestätigt, dass hier alle in der besten aller möglichen Welt leben.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann  ∆ INSZENIERUNG Philipp Rosendahl  

Samstag
Sa
30
Mai
Mai
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
18:00 — 20:45 Uhr
Opernhaus
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Im Rahmen des Theatertags am Samstag, 28. März, sind Karten für die Wiederaufnahme für nur 10 Euro auf allen Plätzen erhältlich.

Das unangefochten beliebteste Werk im Opernrepertoire birgt eine immense Vielfalt und verzaubert mit seiner Musik, die alles enthält: vom Liebeskummer über Glöckchenspiel-Heiterkeit, von Theaterdonner und Vogelfänger-Charme bis zur lebensrettenden Magie der Zauberflöte. 
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann ∆ INSZENIERUNG Katharina Thoma

Sonntag
So
31
Mai
Mai
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Vorstellungsausfall
Aufgrund der aktuellen Situation verschiebt sich die ursprünglich für den 9. Mai angesetzte Premiere von Antonìn Dvořaks Oper Rusalka auf die Spielzeit 2020/21.
18:00 Uhr
Opernhaus Abo: Hann. Münden, Schnupper Oper
Lyrisches Märchen von Antonín Dvořák
In diesem musikalischen Märchen voller Farbenreichtum treffen Fabelmenschen auf Menschen, süße Träume auf bittere Wahrheiten.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Francesco Angelico  ∆ INSZENIERUNG Thaddeus Strassberger