5. Kammerkonzert

Ensemble Erato
13. Januar 2020
Mo 13 Jan

Werke von Vaughan Williams, Beethoven und Mozart
19:30 Uhr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel

Besetzung
Violine
Alexander Grotov
Violoncello
Klarinette
Franziska Hofmann
Klavier
Hellmuth Vivell
Programm
Werke von Vaughan Williams, Beethoven und Mozart

Abwechslungsreiche Werke in unterschiedlichen Besetzungen bringt das Ensemble Erato in diesem Kammerkonzert zu Gehör. In Ludwig van Beethovens frühester Veröffentlichung, den drei Klaviertrios Opus 1, erkennt man bereits, wie seine »Eigenthümlickeit und Selbstständigkeit unverkennbar hervor leuchtet und umher flackernde, zündende Funken sprüht«. Besonders im 3. Trio c-Moll kann man dies eindrucksvoll erleben.
Ralph Vaughan Williams heiteres Quintett D-Dur für Klarinette, Horn, Violine, Cello und Klavier, wurde von Vorbildern wie Johannes Brahms oder Antonín Dvořák beeinflusst und zeigt die frühe Versiertheit des Komponisten, der sich später besonders für einen britischen Nationalstil einsetzte.
Ganz frei von der Leber weg schrieb Wolfgang Amadeus Mozart nach der guten Aufnahme seines Es-Dur-Quintett für Klavier, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott KV 452 an seinen Vater: »ich selbst halte es für das beste was ich noch in meinem leben geschrieben habe« – was will man mehr?!