Lenka Vagnerová

Choreografin (Gast)
Zur Person
Lenka Vagnerová studierte an der Academy of Performing Arts in Prag Pädagogik und modernen Tanz. Sie gründete ihr eigenes Tanz-Ensemble Lenka Vagnerová & Company, welches national als auch international tourt.

In ihren Stücken setzt sie sich oft mit existenziellen Themen auseinander und hinterfragt das Verhältnis von Mensch und Natur. Ihre Produktionen wurden vielfach ausgezeichnet und nominiert, wie z.B. mit dem Herald Angel Award, der Total Theatre Award Nomination beim Edinburgh Fringe Festival 2014 und als Dance Piece of The Year Award 2013 bei der Tschechischen Tanzplattform.

Als Gast-Choreografin und künstlerische Leiterin war sie für Ensembles wie der Göteborgs Operans Danskompani, dem Ballet de Marseille, Norrdans, dem Danish Dance Theatre und dem Skanes Dance Theater tätig. Darüber hinaus arbeitet sie in Theater- und Opernprojekten, u.a. mit dem Nationaltheater und dem Shakespeare Festival in Prag.