Was soll das?

Klangvoll-tänzerische Stückentwicklung aus dem Koffer
PREMIERE 6. März 2021
Nachgeholte Premiere aus der Spielzeit 2019–20
Alter Für Kinder von 6 bis 10 Jahren
Premiere
Sa 06 Mär

Zwei ulkige Gestalten tauchen da im Raum auf. Urplötzlich sind sie da, mit viel Gepäck und einem Strahlen im Gesicht. Kennen wir uns?

ER: klingt.

SIE: springt.

SIE tanzt, ER klopft.

ER braust, SIE saust!

SIE lacht, ER kracht!

ER rollt – doch SIE schmollt.
Und jetzt?
15:00 Uhr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel

Hinweis: Premierenverschiebung!

Die ursprünglich für den 28. März 2020 geplante Premiere von „Was soll das?“ wird in die Spielzeit 2020-21 übernommen und findet nun am 6. März 2021 statt.
Inhalt
Zwischen Stühlen    |    Bewegende Begegnung    |    Melodica
Zwei ulkige Gestalten tauchen da im Raum auf. Urplötzlich sind sie da, mit viel Gepäck und einem Strahlen im Gesicht. Kennen wir uns?

ER: klingt.

SIE: springt.

SIE tanzt, ER klopft.

ER braust, SIE saust!

SIE lacht, ER kracht!

ER rollt – doch SIE schmollt.
Und jetzt?
JUST mobil
Was soll das? ist eine mobile Produktion des JUST und auf Wunsch auch für das Klassenzimmer buchbar. Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei unseren Theaterpädagoginnen Sabine Koller und Norina Kindermann.
Besetzung
Inszenierung
Bühne und Kostüme
Angela Roudaut
Choreografie
Pressestimmen