Januar Februar März April Mai Juni Juli August
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1
MoDiMiDoFrSaSo
24 25 26 27 28 29 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
April 2020
Mittwoch
Mi
01
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
09:15 Uhr
Schauspielhaus
Expedition Dvořák – Neue Welt
für alle ab 8 Jahren
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
11:00 Uhr
Schauspielhaus
Expedition Dvořák – Neue Welt
für alle ab 8 Jahren
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
Gastspiel
Jazz im tif

präsentiert vom Förderverein Kasseler Jazzmusik e.V.
Intrinsic Invest – eigentlich ein Begriff aus der Finanzwelt – erinnert daran, dass es in Zeiten von zweifelhaften Darstellungen und übertriebenem Materialismus wieder mehr um den eigentlichen Wert gehen sollte: »Mehr Sein als Schein« ist hier musikalisch zu verstehen und klingt erdig, impulsiv, ehrlich, mal bluesig, mal nach Monk oder Mingus …nach Klängen von 1960 bis 2030. Ihr teils telepathisches Zusammenspiel gründet auf einer langjährigen musikalischen Freundschaft.
Donnerstag
Do
02
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
09:15 Uhr
Schauspielhaus
Expedition Dvořák – Neue Welt
für alle ab 8 Jahren
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
09:30 — 12:00 Uhr
Opernhaus
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
11:00 Uhr
Schauspielhaus
Expedition Dvořák – Neue Welt
für alle ab 8 Jahren
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 — 22:00 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
Annette Ramelsberger, Wiebke Ramm, Tanjev Schultz, Rainer Stadler

Uraufführung 
Am 11. Juli 2018 wurde das Urteil im NSU-Prozess gesprochen. Dennoch sind viele Fragen offen geblieben. Wir bringen die Protokolle des NSU-Prozesses auf die Bühne, mit Schwerpunkt auf den Mord in Kassel.
∆ INSZENIERUNG Janis Knorr

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Opernführer - live
19:30 — 22:20 Uhr
Opernhaus Abo: Misch-Donnerstag
Melodramma in einem Akt von Pietro Mascagni I Dramma in zwei Akten und einem Prolog von Ruggero Leoncavallo
Verschmähte Liebe, unbändige Eifersucht und Durst nach Vergeltung sind die zentralen Themen, die packendes italienisches Musiktheater versprechen.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Mario Hartmuth  ∆ INSZENIERUNG Tobias Theorell

Freitag
Fr
03
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
10:00 — 12:30 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
Annette Ramelsberger, Wiebke Ramm, Tanjev Schultz, Rainer Stadler

Uraufführung 
Am 11. Juli 2018 wurde das Urteil im NSU-Prozess gesprochen. Dennoch sind viele Fragen offen geblieben. Wir bringen die Protokolle des NSU-Prozesses auf die Bühne, mit Schwerpunkt auf den Mord in Kassel.
∆ INSZENIERUNG Janis Knorr

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Schauspielführer - live
19:30 — 21:10 Uhr
Schauspielhaus
von Arthur Miller
Vor 70 Jahren hat Arthur Miller sein Stück über einen »von Entsetzen gelähmter Mann, der völlig allein ist und um Hilfe ruft, die niemals kommen wird« geschrieben. Die Geschichte Amerikas ist seitdem weitergegangen – die Verzweiflung der »Abgehängten« aber geblieben. ∆ INSZENIERUNG Maik Priebe
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Tanzführer - live
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: Misch-Freitag
Tanztheater: Ein Stück von Johannes Wieland
bist du mit einem killerinstinkt ausgestattet - oder fällst du einem lauernden, berechnenden raubtier hilflos zum opfer? in dieser welt regieren alphatiere und strategische betrüger*innen mit nur einem ziel: überleben – um jeden preis. spielst du mit?Tanztheater: Ein Stück von Johannes Wieland
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 — 22:00 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
nach dem gleichnamigen Buch von Martin Doerry
Die jüdische Ärztin Lilli Jahn lebte und praktizierte von 1926 bis 1943 in Immenhausen, dann kurz in Kassel, wo sie im August 1943 verhaftet und ins Lager Breitenau bei Guxhagen gebracht wurde. Die bis zu ihrem Tod in Auschwitz geschriebenen Briefe zwischen ihr und ihren vier auf sich alleine gestellten Kindern legen Zeugnis ab vom Alltag einer Familie angesichts ihrer gewaltsamen Zerstörung.
∆ INSZENIERUNG Thomas Bockelmann

Samstag
Sa
04
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Der Ring
15:30 Uhr
Opernführer - live
16:00 Uhr
Opernhaus Abo: Misch-Samstag
Dritter Tag

von Richard Wagner
Dichtung vom Komponisten
So frei von bindenden Gesetzen und bar aller Ängste der Held Siegfried auch ist, so rasch wird er zum willigen Werkzeug anderer, die machtpolitisch mit allen Wassern gewaschen sind: die Gibichungen mit den Geschwistern Gunther und Gutrune sowie ihrem Halbbruder Hagen an der Spitze.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Francesco Angelico  ∆ INSZENIERUNG Markus Dietz

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Schauspielführer - live
19:30 Uhr
Schauspielhaus Abo: JTR IV
von Euripides
Jason hat mit Medeas Hilfe das Goldene Vlies geraubt und aus Dank die Fremde geheiratet. Nun soll sie mit den gemeinsamen Kindern vom Hof König Kreons verbannt werden – denn Jason hat sich in Kreons Tochter verliebt. Zum Schein geht sie darauf ein. Ihre Rache fällt maßlos aus. ∆ INSZENIERUNG Johanna Wehner
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
von Falk Richter. Inspiriert von »Die Konferenz der Vögel« von Farid ud-Din Attar
Willkommen im Anthropozän! Meldung an Bibel: Auftrag ausgeführt. Erde untertan, und was wird von uns übrigbleiben? Außer Steinen, nuklearen Meeren und zu Asche geronnener Luft? Fragen die Vögel, die sich auf die Suche machen, jetzt, nach dem König, dem Retter dieser Welt.
∆ INSZENIERUNG Gustav Rueb

Sonntag
So
05
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
17:30 Uhr
Schauspielführer - live
18:00 Uhr
Schauspielhaus Abo: Misch-Sonntag
von Euripides
Jason hat mit Medeas Hilfe das Goldene Vlies geraubt und aus Dank die Fremde geheiratet. Nun soll sie mit den gemeinsamen Kindern vom Hof König Kreons verbannt werden – denn Jason hat sich in Kreons Tochter verliebt. Zum Schein geht sie darauf ein. Ihre Rache fällt maßlos aus. ∆ INSZENIERUNG Johanna Wehner
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:00 Uhr
Opernhaus
Gastspiel
Die Wegbereiter des deutschen A-cappella-Pops haben nichts von ihrem Witz und ihrer Frische verloren. Ob mit oder ohne instrumentaler Unterstützung – ihr Sound ist nach wie vor einmalig und das natürlich in Originalbesetzung!
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
von Falk Richter. Inspiriert von »Die Konferenz der Vögel« von Farid ud-Din Attar
Willkommen im Anthropozän! Meldung an Bibel: Auftrag ausgeführt. Erde untertan, und was wird von uns übrigbleiben? Außer Steinen, nuklearen Meeren und zu Asche geronnener Luft? Fragen die Vögel, die sich auf die Suche machen, jetzt, nach dem König, dem Retter dieser Welt.
∆ INSZENIERUNG Gustav Rueb

Montag
Mo
06
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 — 22:00 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
Annette Ramelsberger, Wiebke Ramm, Tanjev Schultz, Rainer Stadler

Uraufführung 
Am 11. Juli 2018 wurde das Urteil im NSU-Prozess gesprochen. Dennoch sind viele Fragen offen geblieben. Wir bringen die Protokolle des NSU-Prozesses auf die Bühne, mit Schwerpunkt auf den Mord in Kassel.
∆ INSZENIERUNG Janis Knorr

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernhaus
Gastspiel
5000 Jahre Hochkultur wieder erwacht. Klassischer chinesischer Tanz mit Live-Orchester.
Dienstag
Di
07
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
14:00 Uhr
Opernhaus
Gastspiel
5000 Jahre Hochkultur wieder erwacht. Klassischer chinesischer Tanz mit Live-Orchester.
SHENYUNs einzigartige Bühnenkunst macht Theater zum unvergesslichen Erlebnis. Reisen Sie durch Zeiten und Welten zu einem der größten Schätze der Menschheit – der fünf Jahrtausende alten, traditionellen, chinesischen Kultur.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernhaus
Gastspiel
5000 Jahre Hochkultur wieder erwacht. Klassischer chinesischer Tanz mit Live-Orchester.
Mittwoch
Mi
08
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Tanzführer - live
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: Misch-Mittwoch
Tanztheater: Ein Stück von Johannes Wieland
bist du mit einem killerinstinkt ausgestattet - oder fällst du einem lauernden, berechnenden raubtier hilflos zum opfer? in dieser welt regieren alphatiere und strategische betrüger*innen mit nur einem ziel: überleben – um jeden preis. spielst du mit?Tanztheater: Ein Stück von Johannes Wieland
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 — 21:45 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
Nach dem gleichnamigen Roman von Fatma Aydemir
Empfohlen für alle ab 14 Jahren
Nach dem Roman von Fatma Aydemir (für alle ab 14 Jahren)

Was tun, wenn der Türsteher des guten Lebens einen einfach nicht reinlässt? Wenn einem die Erwachsenen, die Deutschen, die Mächtigen immer nur die Tür vor der Nase zuknallen? Sechs junge Bürgerinnen aus Kassel, die sich mit dem Erwachsenwerden zwischen den Kulturen auskennen, erzählen die Geschichte der jungen Hazal über Wut, Angst und Identität und stellen die Frage nach Täterinnen- und Opferschaft in der postmigrantischen Bundesrepublik.

Donnerstag
Do
09
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
15:00 — 16:00 Uhr
Opernfoyer
ab 6 Jahren
Einmal im Monat, immer mittwochs, haben Kinder die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen des Staatstheaters Kassel zu werfen. Geeignet ist die Führung für Kinder ab 6 Jahren. Sie findet ohne Eltern-Begleitung statt.
Die Führung beginnt im Opernfoyer und dauert rund eine Stunde. 

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Stadthalle
Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 2
Gustav Mahler Sinfonie Nr. 2 c-Moll Auferstehung
∆ SOLISTEN Jaclyn Bermudez, Sopran | Ulrike Schneider, Alt ∆ MIT Opern- und Extrachor des Staatstheaters Kassel  ∆ DIRIGENT Francesco Angelico

Freitag
Fr
10
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:15 Uhr
Konzertführer - Live
20:00 Uhr
Stadthalle Abo: Sinfoniekonzerte
Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 2
Gustav Mahler Sinfonie Nr. 2 c-Moll Auferstehung
∆ SOLISTEN Jaclyn Bermudez, Sopran | Ulrike Schneider, Alt ∆ MIT Opern- und Extrachor des Staatstheaters Kassel  ∆ DIRIGENT Francesco Angelico

Samstag
Sa
11
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
18:00 — 20:45 Uhr
Opernhaus
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Das unangefochten beliebteste Werk im Opernrepertoire birgt eine immense Vielfalt und verzaubert mit seiner Musik, die alles enthält: vom Liebeskummer über Glöckchenspiel-Heiterkeit, von Theaterdonner und Vogelfänger-Charme bis zur lebensrettenden Magie der Zauberflöte. 
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann ∆ INSZENIERUNG Katharina Thoma

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Schauspielführer - live
19:30 — 21:40 Uhr
Schauspielhaus Abo: Schnupper Misch-Abo
von Thomas Jonigk nach Klaus Mann
Berghain, Moka Efti, Weltuntergang, Sex and Decadénce: Berlin, die Goldene Zeit, im Taumel von Hass und Gold, Sex und Faschisten! Gigantische Bühne für einen Schauspieler im Scheinwerferglanz des Dritten Reichs: in seiner schillerndsten Rolle, des Teufels, Mephisto.
∆ INSZENIERUNG Thomas Jonigk

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
von Kristo Šagor
für alle ab 14 Jahren
Iason wird sich den Thron zurückholen! Das machen Helden so! Und sie machen Schifffahrten ins Erwachsenwerden, verlieren dabei Freunde, gewinnen Feinde, überstehen Stürme und schlagen Schlachten. Manchmal verlieben sie sich auch ganz heldenhaft. Oder?
∆ INSZENIERUNG Kristo Šagor

Sonntag
So
12
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Schauspielführer - live
19:30 Uhr
Schauspielhaus
von Arthur Miller
Vor 70 Jahren hat Arthur Miller sein Stück über einen »von Entsetzen gelähmter Mann, der völlig allein ist und um Hilfe ruft, die niemals kommen wird« geschrieben. Die Geschichte Amerikas ist seitdem weitergegangen – die Verzweiflung der »Abgehängten« aber geblieben. ∆ INSZENIERUNG Maik Priebe
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Opernführer - live
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: Schnupper Oper
Broadway Revival 1974 Version
Musik von LEONARD BERNSTEIN | Buch von HUGH WHEELER nach Voltaire | Gesangstexte von RICHARD WILBUR | Zusätzliche Gesangstexte von STEPHEN SONDHEIM und JOHN LATOUCHE
Am Broadway produziert vom Chelsea Theatre Center of Brooklyn in Verbindung mit HAROLD PRINCE und RUTH MITCHELL | Die Broadway Produktion wurde konzipiert und inszeniert von HAROLD PRINCE
Songs: in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln | Dialoge: deutsch Bernstein begleitet seine skurile Personage auf eine Reise um die ganze Welt, an deren Ende sich einmal mehr bestätigt, dass hier alle in der besten aller möglichen Welt leben.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann  ∆ INSZENIERUNG Philipp Rosendahl  

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 — 22:00 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
nach dem gleichnamigen Buch von Martin Doerry
Die jüdische Ärztin Lilli Jahn lebte und praktizierte von 1926 bis 1943 in Immenhausen, dann kurz in Kassel, wo sie im August 1943 verhaftet und ins Lager Breitenau bei Guxhagen gebracht wurde. Die bis zu ihrem Tod in Auschwitz geschriebenen Briefe zwischen ihr und ihren vier auf sich alleine gestellten Kindern legen Zeugnis ab vom Alltag einer Familie angesichts ihrer gewaltsamen Zerstörung.
∆ INSZENIERUNG Thomas Bockelmann

Montag
Mo
13
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
15:00 — 15:30 Uhr
tif-Foyer
Stückentwicklung
Empfohlen ab 3 bis 8 Jahren
Eine kleine, feine zauberhafte Reise ins Land der Träume und die Frage, wie man im Dunkeln funkeln kann.
Donnerstag
Do
16
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
09:00 — 09:30 Uhr
tif-Foyer
Stückentwicklung
Empfohlen ab 3 bis 8 Jahren
Eine kleine, feine zauberhafte Reise ins Land der Träume und die Frage, wie man im Dunkeln funkeln kann.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
11:00 — 11:30 Uhr
tif-Foyer
Stückentwicklung
Empfohlen ab 3 bis 8 Jahren
Eine kleine, feine zauberhafte Reise ins Land der Träume und die Frage, wie man im Dunkeln funkeln kann.
Freitag
Fr
17
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Opernführer - live
19:30 — 21:50 Uhr
Opernhaus
Albert Lortzing
Komische Oper in drei Aufzügen
Lortzings Musik strahlt in jeder Phrase Brillanz und Leichtigkeit aus. Wenn am Ende der Ouvertüre lautstark ein Schuss ertönt, ist dies der Beginn eines Verwechslungs- und Verkleidungsreigens, wie er turbulenter kaum sein könnte. Die Epoche des Biedermeier und der herrschende Adel werden tüchtig aufs Korn genommen.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Schauspielführer - live
19:30 Uhr
Schauspielhaus Abo: Freitag Schauspiel
von Euripides
Jason hat mit Medeas Hilfe das Goldene Vlies geraubt und aus Dank die Fremde geheiratet. Nun soll sie mit den gemeinsamen Kindern vom Hof König Kreons verbannt werden – denn Jason hat sich in Kreons Tochter verliebt. Zum Schein geht sie darauf ein. Ihre Rache fällt maßlos aus. ∆ INSZENIERUNG Johanna Wehner
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
von Falk Richter. Inspiriert von »Die Konferenz der Vögel« von Farid ud-Din Attar
Willkommen im Anthropozän! Meldung an Bibel: Auftrag ausgeführt. Erde untertan, und was wird von uns übrigbleiben? Außer Steinen, nuklearen Meeren und zu Asche geronnener Luft? Fragen die Vögel, die sich auf die Suche machen, jetzt, nach dem König, dem Retter dieser Welt.
∆ INSZENIERUNG Gustav Rueb

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
23:00 Uhr
tif-Foyer
Eine tänzerische Entdeckungsreise durch Körper- und Klangwelten
Samstag
Sa
18
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
15:00 — 16:00 Uhr
Opernfoyer

Führung für Erwachsene
Ein*e Mitarbeiter*in des Staatstheater Kassel führt Theaterinteressierte hinter die Kulissen und bietet Einblicke mal von einer ganz anderen Seite. 
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Ballhaus Abo: Ballhauskonzerte
Ohne Musik wär' alles nichts – Wolfgang Amadeus Mozart
1. Ballhaus-Konzert | Samstag, 18. April 2020, 19.30 Uhr
2. Ballhaus-Konzert | Sonntag, 3. Mai 2020, 19.30 Uhr
3. Ballhaus-Konzert | Donnerstag, 21. Mai 2020, 19.30 Uhr
jeweils im Ballhaus, Bergpark Wilhelmshöhe
∆ KüNSTLERISCHE LEITUNG UND DIRIGAT Francesco Angelico, Mario Hartmuth

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Tanzführer - live
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: Samstag Oper
Tanztheater: Ein Stück von Johannes Wieland
bist du mit einem killerinstinkt ausgestattet - oder fällst du einem lauernden, berechnenden raubtier hilflos zum opfer? in dieser welt regieren alphatiere und strategische betrüger*innen mit nur einem ziel: überleben – um jeden preis. spielst du mit?Tanztheater: Ein Stück von Johannes Wieland
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Schauspielführer - live
19:30 — 21:40 Uhr
Schauspielhaus Abo: Schnupper Schauspiel
von Thomas Jonigk nach Klaus Mann
Berghain, Moka Efti, Weltuntergang, Sex and Decadénce: Berlin, die Goldene Zeit, im Taumel von Hass und Gold, Sex und Faschisten! Gigantische Bühne für einen Schauspieler im Scheinwerferglanz des Dritten Reichs: in seiner schillerndsten Rolle, des Teufels, Mephisto.
∆ INSZENIERUNG Thomas Jonigk

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 — 22:00 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
nach dem gleichnamigen Buch von Martin Doerry
Die jüdische Ärztin Lilli Jahn lebte und praktizierte von 1926 bis 1943 in Immenhausen, dann kurz in Kassel, wo sie im August 1943 verhaftet und ins Lager Breitenau bei Guxhagen gebracht wurde. Die bis zu ihrem Tod in Auschwitz geschriebenen Briefe zwischen ihr und ihren vier auf sich alleine gestellten Kindern legen Zeugnis ab vom Alltag einer Familie angesichts ihrer gewaltsamen Zerstörung.
∆ INSZENIERUNG Thomas Bockelmann

Sonntag
So
19
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
Der Ring
15:30 Uhr
Opernführer - live
16:00 Uhr
Opernhaus
Dritter Tag

von Richard Wagner
Dichtung vom Komponisten
So frei von bindenden Gesetzen und bar aller Ängste der Held Siegfried auch ist, so rasch wird er zum willigen Werkzeug anderer, die machtpolitisch mit allen Wassern gewaschen sind: die Gibichungen mit den Geschwistern Gunther und Gutrune sowie ihrem Halbbruder Hagen an der Spitze.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Francesco Angelico  ∆ INSZENIERUNG Markus Dietz

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Schauspielführer - live
19:30 — 21:20 Uhr
Schauspielhaus
nach dem Roman von Herman Melville
»Nennt mich Ismael«, so beginnt der Erzähler seine Geschichte von einer Reise, die von der Zivilisation in die Wildnis der Ozeane, vom Bekannten ins Unbekannte führt. Eine Reise ins Innere des Menschseins, die Fragen aufwirft nach Identität, Erlösung, Beheimatung, wirtschaftlicher Ausbeutung und menschlicher Hybris.
∆ DRAMATISIERUNG UND INSZENIERUNG Marco Štorman

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 — 21:35 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
von Wilke Weermann
Horror, kosmischer. Der verschlingende Krake im Vakuum des eisigen Alls – in dessen blinden Auge ruht: Providence, malerisches Städtchen in New England, Geburtsort und Grab von H.P. Lovecraft, dem menschenfeindlichsten und endgültigsten Vater des modernen Horrors.
∆ INSZENIERUNG Wilke Weermann

Dienstag
Di
21
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Schauspielführer - live
19:30 — 21:10 Uhr
Schauspielhaus Abo: Misch-Dienstag
von Arthur Miller
Vor 70 Jahren hat Arthur Miller sein Stück über einen »von Entsetzen gelähmter Mann, der völlig allein ist und um Hilfe ruft, die niemals kommen wird« geschrieben. Die Geschichte Amerikas ist seitdem weitergegangen – die Verzweiflung der »Abgehängten« aber geblieben. ∆ INSZENIERUNG Maik Priebe
Mittwoch
Mi
22
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Schauspielführer - live
19:30 Uhr
Schauspielhaus Abo: Mittwoch Schauspiel
von Euripides
Jason hat mit Medeas Hilfe das Goldene Vlies geraubt und aus Dank die Fremde geheiratet. Nun soll sie mit den gemeinsamen Kindern vom Hof König Kreons verbannt werden – denn Jason hat sich in Kreons Tochter verliebt. Zum Schein geht sie darauf ein. Ihre Rache fällt maßlos aus. ∆ INSZENIERUNG Johanna Wehner
Donnerstag
Do
23
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Schauspielhaus
Gastspiel
Freitag
Fr
24
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Opernführer - live
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: Freitag Oper
Broadway Revival 1974 Version
Musik von LEONARD BERNSTEIN | Buch von HUGH WHEELER nach Voltaire | Gesangstexte von RICHARD WILBUR | Zusätzliche Gesangstexte von STEPHEN SONDHEIM und JOHN LATOUCHE
Am Broadway produziert vom Chelsea Theatre Center of Brooklyn in Verbindung mit HAROLD PRINCE und RUTH MITCHELL | Die Broadway Produktion wurde konzipiert und inszeniert von HAROLD PRINCE
Songs: in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln | Dialoge: deutsch Bernstein begleitet seine skurile Personage auf eine Reise um die ganze Welt, an deren Ende sich einmal mehr bestätigt, dass hier alle in der besten aller möglichen Welt leben.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann  ∆ INSZENIERUNG Philipp Rosendahl  

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 — 21:10 Uhr
Schauspielhaus Abo: Misch-Freitag II
von Arthur Miller
Vor 70 Jahren hat Arthur Miller sein Stück über einen »von Entsetzen gelähmter Mann, der völlig allein ist und um Hilfe ruft, die niemals kommen wird« geschrieben. Die Geschichte Amerikas ist seitdem weitergegangen – die Verzweiflung der »Abgehängten« aber geblieben. ∆ INSZENIERUNG Maik Priebe
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 — 22:25 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
Deutschsprachige Erstaufführung

Annie Baker
Deutsch von Karen Witthuhn
KJ hat das College geschmissen und Jasper die High School nie beendet. Nun sitzen sie in einem Hinterhof und diskutieren über Poesie. Als sie den jüngeren Evan kennenlernen, beschließen die beiden, ihm alles beizubringen, was sie wissen. Und das ist nichts weniger als alles.
Samstag
Sa
25
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
15:00 Uhr
Opernfoyer
Im Rahmen unserer Einführungsveranstaltungen stimmen wir Sie auf die neuen Produktionen ein mit hintergründigen Informationen zu den Komponist*innen und ihrer Musik, Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte der Werke sowie Inszenierungsvorhaben. Neben musikalischen Beiträgen von Solist*innen des Opernensembles und Musiker*innen des Staatsorchesters laden wir interessante Gesprächspartner*innen ein.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 — 22:30 Uhr
Opernhaus
Mit 70s in Concert begeben wir uns mit großem Orchester, fantastischen Sänger*innen und dem nötigen Glamour in eine musikalisch bewegte Zeit. Das Staatsorchester Kassel sorgt (mit Band-Verstärkung!) für den wunderbar sinfonischen Klang, interpretiert werden die Songs von Judith Lefeber, Viviane Essig und Henrik Wager – alle drei bereits bei verschiedenen Gelegenheiten in Kassel gefeiert.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Schauspielführer - live
19:30 — 21:40 Uhr
Schauspielhaus
von Thomas Jonigk nach Klaus Mann
Berghain, Moka Efti, Weltuntergang, Sex and Decadénce: Berlin, die Goldene Zeit, im Taumel von Hass und Gold, Sex und Faschisten! Gigantische Bühne für einen Schauspieler im Scheinwerferglanz des Dritten Reichs: in seiner schillerndsten Rolle, des Teufels, Mephisto.
∆ INSZENIERUNG Thomas Jonigk

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 — 21:45 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
von Kristo Šagor
für alle ab 14 Jahren
Iason wird sich den Thron zurückholen! Das machen Helden so! Und sie machen Schifffahrten ins Erwachsenwerden, verlieren dabei Freunde, gewinnen Feinde, überstehen Stürme und schlagen Schlachten. Manchmal verlieben sie sich auch ganz heldenhaft. Oder?
∆ INSZENIERUNG Kristo Šagor

Sonntag
So
26
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
10:00 Uhr
Martinskirche

Dekan Dr. Michael Glöckner predigt zu »Medea« von Euripides
Die Predigtreihe »Inspiriert!« in der Martinskirche zu ausgewählten Inszenierungen ist ein gemeinsames Projekt des Staatstheaters Kassel, der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und der Evangelischen Kirchengemeinde St. Martin.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
16:00 — 18:45 Uhr
Opernhaus Abo: SoNm OH
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Das unangefochten beliebteste Werk im Opernrepertoire birgt eine immense Vielfalt und verzaubert mit seiner Musik, die alles enthält: vom Liebeskummer über Glöckchenspiel-Heiterkeit, von Theaterdonner und Vogelfänger-Charme bis zur lebensrettenden Magie der Zauberflöte. 
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann ∆ INSZENIERUNG Katharina Thoma

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Schauspielführer - live
19:30 — 21:30 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Ja, genauso, wie es dir, und mir, euch allen gefällt: die Freiheit zu sein, zu lieben, zu verführen, wer, wen oder was man will – Shakespeares psychedelisches Woodstock tief in einem Zauberwald, der sich mitten im Herzen der Tyrannei ausbreitet!
∆ INSZENIERUNG Philipp Rosendahl

Montag
Mo
27
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernfoyer
»Mit den Zweiten hört man besser«
Dienstag
Di
28
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
14:00 — 16:00 Uhr
Mittwoch
Mi
29
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Schauspielführer - live
19:30 Uhr
Schauspielhaus Abo: JTR III
von Euripides
Jason hat mit Medeas Hilfe das Goldene Vlies geraubt und aus Dank die Fremde geheiratet. Nun soll sie mit den gemeinsamen Kindern vom Hof König Kreons verbannt werden – denn Jason hat sich in Kreons Tochter verliebt. Zum Schein geht sie darauf ein. Ihre Rache fällt maßlos aus. ∆ INSZENIERUNG Johanna Wehner
Donnerstag
Do
30
April
Apr
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Schauspielführer - live
19:30 Uhr
Schauspielhaus Abo: Misch-Donnerstag
von Euripides
Jason hat mit Medeas Hilfe das Goldene Vlies geraubt und aus Dank die Fremde geheiratet. Nun soll sie mit den gemeinsamen Kindern vom Hof König Kreons verbannt werden – denn Jason hat sich in Kreons Tochter verliebt. Zum Schein geht sie darauf ein. Ihre Rache fällt maßlos aus. ∆ INSZENIERUNG Johanna Wehner