November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli
MoDiMiDoFrSaSo
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
MoDiMiDoFrSaSo
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1
MoDiMiDoFrSaSo
24 25 26 27 28 29 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Juni 2020
Dienstag
Di
02
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
17:00 — 19:00 Uhr
Opernfoyer
Opern-Werkstatt ist für die ganze Familie und für Kinder zum Mitmachen. Jedes Uraufführungsprojekt erzählt seine eigene Geschichte. Von der Wahl des Stoffes über die Suche nach dem*der Komponist*in, dem Weg vom ersten Ton bis zum fertigen Notenbild und dem Finden von Antworten auf Fragen wie: Welches Instrument spielt mit und wer singt hier was?
Mittwoch
Mi
03
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
Donnerstag
Do
04
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Opernfoyer
Im Rahmen unserer Opernsoireen stimmen wir Sie auf die neuen Produktionen ein mit hintergründigen Informationen zu den Komponist*innen und ihrer Musik, Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte der Werke sowie Inszenierungsvorhaben. Neben musikalischen Beiträgen von Solist*innen des Opernensembles und Musiker*innen des Staatsorchesters laden wir interessante Gesprächspartner*innen ein.
Freitag
Fr
05
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 — 23:00 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
Ein Joseph Beuys-Parcours durch Werk und Wald zu Kassel aus Anlass seines 99. Geburtstages
Ein Stadtspaziergang anlässlich Joseph Beuys’ 99. Geburtstag, der zu fünf Orten in Kassel führt und sich mit fünf Themen beschäftigt, die für Beuys wesentlich waren und im Werk anwesend sind: Natur, Kunst, Volk, Kapital und Erinnerung.
∆ INSZENIERUNG Stephan Müller

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Schauspielhaus Abo: Freitag Schauspiel, jugendKULTURpunkt
von Maxim Gorki
Eine bequem gewordene gutsituierte Gesellschaft am Vorabend der Revolution amüsiert sich in der Sommerfrische. Als sich die Realität bemerkbar macht, bricht unter ihnen ein Sturm los, der alle gut verborgenen Abgründe, Sehnsüchte und Ängste entfesselt.
∆ INSZENIERUNG Markus Dietz

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 — 22:15 Uhr
Opernhaus Abo: Misch-Freitag II
Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Das unangefochten beliebteste Werk im Opernrepertoire birgt eine immense Vielfalt und verzaubert mit seiner Musik, die alles enthält: vom Liebeskummer über Glöckchenspiel-Heiterkeit, von Theaterdonner und Vogelfänger-Charme bis zur lebensrettenden Magie der Zauberflöte. 
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann ∆ INSZENIERUNG Katharina Thoma

Samstag
Sa
06
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: Samstag Oper
Lyrisches Märchen von Antonín Dvořák
In diesem musikalischen Märchen voller Farbenreichtum treffen Fabelmenschen auf Menschen, süße Träume auf bittere Wahrheiten.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Francesco Angelico  ∆ INSZENIERUNG Thaddeus Strassberger 

Sonntag
So
07
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
11:00 Uhr
Opernfoyer
Im Rahmen unserer Einführungsveranstaltungen stimmen wir Sie auf die neuen Produktionen ein mit hintergründigen Informationen zu den Komponist*innen und ihrer Musik, Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte der Werke sowie Inszenierungsvorhaben. Neben musikalischen Beiträgen von Solist*innen des Opernensembles und Musiker*innen des Staatsorchesters laden wir interessante Gesprächspartner*innen ein.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
15:00 Uhr
Schauspielfoyer
Konzert für junge, alte und vergessliche Ohren
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernhaus
Broadway Revival 1974 Version
Musik von LEONARD BERNSTEIN | Buch von HUGH WHEELER nach Voltaire | Gesangstexte von RICHARD WILBUR | Zusätzliche Gesangstexte von STEPHEN SONDHEIM und JOHN LATOUCHE
Am Broadway produziert vom Chelsea Theatre Center of Brooklyn in Verbindung mit HAROLD PRINCE und RUTH MITCHELL | Die Broadway Produktion wurde konzipiert und inszeniert von HAROLD PRINCE
Songs: in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln | Dialoge: deutsch Bernstein begleitet seine skurile Personage auf eine Reise um die ganze Welt, an deren Ende sich einmal mehr bestätigt, dass hier alle in der besten aller möglichen Welt leben.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann  ∆ INSZENIERUNG Philipp Rosendahl  

Montag
Mo
08
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
10:00 — 12:00 Uhr
für Kinder von 8 bis 12 Jahren
Das Staatstheater ist ein wahres Labyrinth. Auf einer Schnitzeljagd auf Pfaden, die das Publikum sonst nicht zu sehen bekommt, gilt es viele musikalische Rätsel zu lösen und die Musiker*innen des Staatstorchesters zu finden. An gut versteckten Stationen stellen sie ihre Instrumente vor. Zum Abschluss gibt es ein kleines Konzert für alle!
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernfoyer
Dienstag
Di
09
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
Mittwoch
Mi
10
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
Donnerstag
Do
11
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: Misch-Donnerstag
bist du mit einem killerinstinkt ausgestattet - oder fällst du einem lauernden, berechnenden raubtier hilflos zum opfer? in dieser welt regieren alphatiere und strategische betrüger*innen mit nur einem ziel: überleben – um jeden preis. spielst du mit?Tanztheater: Ein Stück von Johannes Wieland
Freitag
Fr
12
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 — 22:30 Uhr
Opernhaus
Mit 70s in Concert begeben wir uns mit großem Orchester, fantastischen Sänger*innen und dem nötigen Glamour in eine musikalisch bewegte Zeit. Das Staatsorchester Kassel sorgt (mit Band-Verstärkung!) für den wunderbar sinfonischen Klang, interpretiert werden die Songs von Judith Lefeber, Viviane Essig und Henrik Wager – alle drei bereits bei verschiedenen Gelegenheiten in Kassel gefeiert.
Samstag
Sa
13
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernhaus
Broadway Revival 1974 Version
Musik von LEONARD BERNSTEIN | Buch von HUGH WHEELER nach Voltaire | Gesangstexte von RICHARD WILBUR | Zusätzliche Gesangstexte von STEPHEN SONDHEIM und JOHN LATOUCHE
Am Broadway produziert vom Chelsea Theatre Center of Brooklyn in Verbindung mit HAROLD PRINCE und RUTH MITCHELL | Die Broadway Produktion wurde konzipiert und inszeniert von HAROLD PRINCE
Songs: in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln | Dialoge: deutsch Bernstein begleitet seine skurile Personage auf eine Reise um die ganze Welt, an deren Ende sich einmal mehr bestätigt, dass hier alle in der besten aller möglichen Welt leben.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann  ∆ INSZENIERUNG Philipp Rosendahl  

Sonntag
So
14
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
16:00 Uhr
Opernhaus Abo: SoNm
Lyrisches Märchen von Antonín Dvořák
In diesem musikalischen Märchen voller Farbenreichtum treffen Fabelmenschen auf Menschen, süße Träume auf bittere Wahrheiten.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Francesco Angelico  ∆ INSZENIERUNG Thaddeus Strassberger 

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
18:00 Uhr
Schauspielhaus Abo: Misch-Sonntag
von Maxim Gorki
Eine bequem gewordene gutsituierte Gesellschaft am Vorabend der Revolution amüsiert sich in der Sommerfrische. Als sich die Realität bemerkbar macht, bricht unter ihnen ein Sturm los, der alle gut verborgenen Abgründe, Sehnsüchte und Ängste entfesselt.
∆ INSZENIERUNG Markus Dietz

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 — 23:00 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
Ein Joseph Beuys-Parcours durch Werk und Wald zu Kassel aus Anlass seines 99. Geburtstages
Ein Stadtspaziergang anlässlich Joseph Beuys’ 99. Geburtstag, der zu fünf Orten in Kassel führt und sich mit fünf Themen beschäftigt, die für Beuys wesentlich waren und im Werk anwesend sind: Natur, Kunst, Volk, Kapital und Erinnerung.
∆ INSZENIERUNG Stephan Müller

Montag
Mo
15
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
17:00 — 19:00 Uhr
Schauspielfoyer
Opern-Werkstatt ist für die ganze Familie und für Kinder zum Mitmachen. Jedes Projekt erzählt seine eigene Geschichte. Von der Wahl des Stoffes über die Suche nach dem*der Komponist*in, dem Weg vom ersten Ton bis zum fertigen Notenbild und dem Finden von Antworten auf Fragen wie: Welches Instrument spielt mit und wer singt hier was?
Dienstag
Di
16
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
10:00 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 Uhr
Opernhaus
Kostprobe
Oper in zwei Akten von Benjamin Britten
General Collatinus schwärmt dem Prinzen Tarquinius gegenüber von der Loyalität seiner Gattin Lucretia. Als Tarquinius sie auf die Probe stellt, eskaliert die Begegnung aufs Grausamste.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Mario Hartmuth ∆ INSZENIERUNG Paul Esterhazy

Mittwoch
Mi
17
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
10:00 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
Donnerstag
Do
18
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:00 — 23:00 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
Ein Joseph Beuys-Parcours durch Werk und Wald zu Kassel aus Anlass seines 99. Geburtstages
Ein Stadtspaziergang anlässlich Joseph Beuys’ 99. Geburtstag, der zu fünf Orten in Kassel führt und sich mit fünf Themen beschäftigt, die für Beuys wesentlich waren und im Werk anwesend sind: Natur, Kunst, Volk, Kapital und Erinnerung.
∆ INSZENIERUNG Stephan Müller

Freitag
Fr
19
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
18:00 Uhr
Schauspielhaus
Premiere
Kinderoper in zwei Akten von Elena Kats-Chernin
Libretto: Jens Luckwaldt, nach dem gleichnamigen Buch von Kenneth Grahame
für alle ab 5 Jahren
Vierbeinige Gentlemen nehmen uns auf humorvolle, warmherzige und poetische Weise mit auf Abenteuer, die übers Wasser, durch Wald und Flur, nach Schloss Krötenhall führen und einmal sogar ins Gefängnis.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann  ∆ INSZENIERUNG Sonja Trebes  

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: Schnupper Misch-Abo
bist du mit einem killerinstinkt ausgestattet - oder fällst du einem lauernden, berechnenden raubtier hilflos zum opfer? in dieser welt regieren alphatiere und strategische betrüger*innen mit nur einem ziel: überleben – um jeden preis. spielst du mit?Tanztheater: Ein Stück von Johannes Wieland
Samstag
Sa
20
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: PremOper
Premiere
Oper in zwei Akten von Benjamin Britten
General Collatinus schwärmt dem Prinzen Tarquinius gegenüber von der Loyalität seiner Gattin Lucretia. Als Tarquinius sie auf die Probe stellt, eskaliert die Begegnung aufs Grausamste.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Mario Hartmuth ∆ INSZENIERUNG Paul Esterhazy

Sonntag
So
21
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
10:00 Uhr
Martinskirche

Pfarrer Dr. Willi Temme predigt zu »Rusalka« von Antonín Dvořák
Die Predigtreihe »Inspiriert!« in der Martinskirche zu ausgewählten Inszenierungen ist ein gemeinsames Projekt des Staatstheaters Kassel, der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und der Evangelischen Kirchengemeinde St. Martin.
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
16:00 Uhr
Schauspielhaus Abo: JTR IV
Kinderoper in zwei Akten von Elena Kats-Chernin
Libretto: Jens Luckwaldt, nach dem gleichnamigen Buch von Kenneth Grahame
für alle ab 5 Jahren
Vierbeinige Gentlemen nehmen uns auf humorvolle, warmherzige und poetische Weise mit auf Abenteuer, die übers Wasser, durch Wald und Flur, nach Schloss Krötenhall führen und einmal sogar ins Gefängnis.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann  ∆ INSZENIERUNG Sonja Trebes  

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernhaus
Gastspiel
Theaterstübchen geht fremd

Solo Piano III Tour 2020
Im bereits klassischen ‘Dur-Moll’-Teil seines Bühnenprogramms spielt er Happy Birthday oder Chariots of Fire in Moll, um die emotionale Wirkung der einzelnen Tonarten zu demonstrieren. Dabei schafft es Gonzales, sein Publikum gleichzeitig zu unterhalten und zu unterrichten. Für einen anderen Programmteil holt Gonzales eine Person aus dem Publikum auf die Bühne und schreibt mit ihr in weniger als drei Minuten ein spontanes Musikstück, aufgebaut aus der einfachen Wiederholung dreier Noten plus einer winzigen Variation. Auf seiner jüngsten Tournee zerlegte Gonzales den Beatles-Titel Eleanor Rigby in seine Bestandteile, um danach ein Streichquartett als Echtzeit-Sampler einzusetzen und zu beweisen, dass Hip-Hop, Pop und klassische Musik sich näher stehen als man glaubt. 
Montag
Mo
22
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
11:00 Uhr
Schauspielhaus
Kinderoper in zwei Akten von Elena Kats-Chernin
Libretto: Jens Luckwaldt, nach dem gleichnamigen Buch von Kenneth Grahame
für alle ab 5 Jahren
Vierbeinige Gentlemen nehmen uns auf humorvolle, warmherzige und poetische Weise mit auf Abenteuer, die übers Wasser, durch Wald und Flur, nach Schloss Krötenhall führen und einmal sogar ins Gefängnis.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann  ∆ INSZENIERUNG Sonja Trebes  

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernfoyer
Dienstag
Di
23
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: jugendKULTURpunkt, Misch-Dienstag
Lyrisches Märchen von Antonín Dvořák
In diesem musikalischen Märchen voller Farbenreichtum treffen Fabelmenschen auf Menschen, süße Träume auf bittere Wahrheiten.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Francesco Angelico  ∆ INSZENIERUNG Thaddeus Strassberger 

Mittwoch
Mi
24
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: Mittwoch Oper
Oper in zwei Akten von Benjamin Britten
General Collatinus schwärmt dem Prinzen Tarquinius gegenüber von der Loyalität seiner Gattin Lucretia. Als Tarquinius sie auf die Probe stellt, eskaliert die Begegnung aufs Grausamste.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Mario Hartmuth ∆ INSZENIERUNG Paul Esterhazy

Freitag
Fr
26
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: Freitag Oper
Oper in zwei Akten von Benjamin Britten
General Collatinus schwärmt dem Prinzen Tarquinius gegenüber von der Loyalität seiner Gattin Lucretia. Als Tarquinius sie auf die Probe stellt, eskaliert die Begegnung aufs Grausamste.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Mario Hartmuth ∆ INSZENIERUNG Paul Esterhazy

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Schauspielhaus Abo: JTR III
Kinderoper in zwei Akten von Elena Kats-Chernin
Libretto: Jens Luckwaldt, nach dem gleichnamigen Buch von Kenneth Grahame
für alle ab 5 Jahren
Vierbeinige Gentlemen nehmen uns auf humorvolle, warmherzige und poetische Weise mit auf Abenteuer, die übers Wasser, durch Wald und Flur, nach Schloss Krötenhall führen und einmal sogar ins Gefängnis.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann  ∆ INSZENIERUNG Sonja Trebes  

Samstag
Sa
27
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernhaus Abo: Misch-Samstag
Lyrisches Märchen von Antonín Dvořák
In diesem musikalischen Märchen voller Farbenreichtum treffen Fabelmenschen auf Menschen, süße Träume auf bittere Wahrheiten.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Francesco Angelico  ∆ INSZENIERUNG Thaddeus Strassberger 

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Schauspielhaus Abo: Schnupper Schauspiel
von Maxim Gorki
Eine bequem gewordene gutsituierte Gesellschaft am Vorabend der Revolution amüsiert sich in der Sommerfrische. Als sich die Realität bemerkbar macht, bricht unter ihnen ein Sturm los, der alle gut verborgenen Abgründe, Sehnsüchte und Ängste entfesselt.
∆ INSZENIERUNG Markus Dietz

http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
20:15 — 01:45 Uhr
tif – Theater im Fridericianum
Premiere
Tanztheater: Tänzer*innen des Staatstheaters Kassel stellen sich als Choreograf*innen vor
Sonntag
So
28
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:30 Uhr
Opernhaus
Broadway Revival 1974 Version
Musik von LEONARD BERNSTEIN | Buch von HUGH WHEELER nach Voltaire | Gesangstexte von RICHARD WILBUR | Zusätzliche Gesangstexte von STEPHEN SONDHEIM und JOHN LATOUCHE
Am Broadway produziert vom Chelsea Theatre Center of Brooklyn in Verbindung mit HAROLD PRINCE und RUTH MITCHELL | Die Broadway Produktion wurde konzipiert und inszeniert von HAROLD PRINCE
Songs: in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln | Dialoge: deutsch Bernstein begleitet seine skurile Personage auf eine Reise um die ganze Welt, an deren Ende sich einmal mehr bestätigt, dass hier alle in der besten aller möglichen Welt leben.
∆ MUSIKALISCHE LEITUNG Alexander Hannemann  ∆ INSZENIERUNG Philipp Rosendahl  

Montag
Mo
29
Juni
Jun
http://www.staatstheater-kassel.de/ Staatstheater Kassel Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel
19:15 Uhr
Konzertführer - Live
20:00 Uhr
Stadthalle Abo: Sinfoniekonzerte
Werke von Schumann, Strauss und Mendelssohn Bartholdy
Robert Schumann Ouverture, Scherzo und Finale E-Dur op. 52
Richard Strauss Konzert für Oboe und kleines Orchester D-Dur
Felix Mendelssohn Bartholdy Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 11
∆ SOLISTEN Philippe Tondre, Oboe ∆ DIRIGENT Mario Hartmut