Marian Schäfer

Zur Person
Marian Schäfer wurde 1993 bei Stuttgart geboren. Nach dem Abitur jobbte er in der Film-Branche und entschied sich dann für den Weg des Schauspielers. Während der Schauspielausbildung in Berlin spielte er die Titelrolle in Andrea Pinkowskis Peer Gynt am Burgtheater Roßlau. Nachdem er seine Ausbildung 2018 abgeschlossen hatte, war er als D´Artagnan in Die Drei Musketiere bei den Schlossfestspielen Ribbeck zu sehen. Regie führte Claus Stahnke. Im selben Jahr begann er neben seiner Arbeit als Schauspieler ein Studium der bildenden Künste an der Burg Giebichenstein in Halle. 
In der aktuellen Spielzeit ist er als der Prinz Sebastian in Martina van Boxens Inszenierung von Cinderella am Staatstheater Kassel zu erleben. 
Aktuelle Produktionen
von Charles Way