/

Podiumsdiskussion

Freie Szene und institutionelles Theater:
was sie voneinander lernen können

Inhalt
Es diskutieren für Sie: Ute Bansemir, Leiterin des freien theaterperipherie aus Frankfurt, Lina Zehelein, Leiterin der Abteilung Mitmachen und Vermittlung am Staatstheater Darmstadt und Teil des Theaterbeirats Frankfurt, Jan-Sebastian Kittel, Theaterreferent Hessens, Thomas Bockelmann, Intendant Staatstheater Kassel. Moderiert von der Kulturjournalistin und Jurorin der Hessischen Theatertage 2019, Ruth Fühner.
Hessische Theatertage 2019
Hessens Theaterlandschaft zu Gast in Kassel: Erleben Sie zwischen dem 11. und dem 18. Mai 2019 Schauspiel, Tanz und Performances aus Darmstadt, Frankfurt, Gießen, Marburg, Wiesbaden und natürlich Kassel. Alle Angebote gibt es zu besonders günstigen Preisen!

Eine Woche lang sind institutionelles Theater und die freie Theaterszene an einem Ort vereint und in ihrer Vielfalt im Schauspielhaus, im tif und an weiteren Orten erfahrbar.

Begleitet wird das umfangreiche Programm von Gesprächen, Lesungen, Konzerten und natürlich Partys. Genießen und feiern Sie mit uns! Und stimmen Sie für Ihr Lieblingstheaterstück im Rahmen des Publikumspreises ab.