StreitZeit [8] Krieg und Frieden

20. Mai 2019

Mutter Courage – Dreißigjähriger Krieg – Nie wieder Krieg – Krieg in Europa? Ja, in der Ukraine. Die Ukraine im 2. Weltkrieg neben Weißrussland das ganz große Schlachtfeld, und schon wieder Krieg! Sanktionen und moralische Empörung beenden den Krieg bislang nicht. Was ist zu tun? Aufrüstung, Gleichgewicht der Kräfte, Diplomatie, was nützt alles Reden?
Juri Durkot, Ukrainer, freiberuflicher Journalist und Übersetzer (Übersetzer-Preis der Leipziger Buchmesse für »Internat« von Serhij Zhadan,), ehem. Referent an der ukrainischen Botschaft in Deutschland plädiert für Entschlossenheit.
Gernot Erler, ehem. Staatsminister im Auswärtigen Amt (Weltordnung ohne den Westen? – Europa zwischen Russland, China und Amerika, 2018 erschienen) beklagt den Vertrauensverlust im Verhältnis zu Russland und ordnet den Ukraine-Konflikt in die weltpolitischen Zusammenhänge ein.

Besetzung