Premieren Spielzeit 2020–21

September

Sturm

von William Shakespeare | Fassung und Übersetzung von Joachim Lux
PREMIERE 12. September 2020 | Schauspielhaus

Der zerbrochne Krug

von Heinrich von Kleist
PREMIERE 18. September 2020 | Schauspielhaus

z.B. Philip Seymour Hoffman (DSEA)

von Rafael Spregelburd in der deutschen Übersetzung von Klaus Laabs
DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG 20. September 2020 | tif – Theater im Fridericianum
Oktober

Medea

von Euripides | Deutsch von Holger Teschke nach einer Interlinearübersetzung von Heinrich Kuch unter Verwendung von zwei Passagen aus Heiner Müller, MEDEAMATERIAL | Fassung: Johanna Wehner
Deutsch von Holger Teschke
PREMIERE 17. Oktober 2020 | Nachgeholte Premiere aus der Spielzeit 2019–2020 | Schauspielhaus
November

Welcome to Paradise Lost (UA)

von Falk Richter. Inspiriert von »Die Konferenz der Vögel« von Farid ud-Din Attar
URAUFFÜHRUNG verschoben | neuer Termin wird gesucht | tif – Theater im Fridericianum

Kasimir und Karoline

von Ödön von Horváth
PREMIERE verschoben | ein neuer Termin wird gesucht | tif – Theater im Fridericianum
Dezember

Der goldene Schwanz (UA)

Eine Aschenputtel-Variante nach den Brüdern Grimm von Rebekka Kricheldorf
URAUFFÜHRUNG verschoben | ein neuer Termin wird gesucht | Schauspielhaus
Januar

Dorian, hinter den Spiegeln (UA)

von Thomaspeter Goergen
URAUFFÜHRUNG verschoben | ein neuer Termin wird gesucht | tif – Theater im Fridericianum

Pension Schöller

in einer Fassung von Thomas Jonigk – frei nach dem Lustspiel von Wilhelm Jacoby und Carl Laufs
URAUFFÜHRUNG verschoben | ein neuer Termin wird gesucht | Schauspielhaus
März
ALS HÖRSPIEL GEPLANT

P(a)inocchio (UA)

Stückentwicklung von Lily Sykes nach Carlo Collodi und Walt Disney
URAUFFÜHRUNG und Folgevorstellungen entfallen | Hörspiel in Planung | weitere Informationen folgen | Digitale Bühne
Mai

Aktion Beuys (UA)

Ein Joseph Beuys-Parcours durch Werk und Aue zu Kassel aus Anlass seines 100. Geburtstages
PREMIERE 12. Mai 2021 | Nachgeholte Premiere aus der Spielzeit 2019–20 | tif – Theater im Fridericianum
ALS HÖRSPIEL GEPLANT

Herakles

nach Euripides | Fassung von Johanna Wehner
PREMIERE und Folgevorstellungen entfallen | Hörspiel in Planung | weitere Informationen folgen | Digitale Bühne
Juni
Open-Air Sommertheater in der Karlsaue

Die unendliche Geschichte

Open-Air Sommertheater von Michael Ende, für die Bühne bearbeitet von Thomaspeter Goergen | Musik: Thorsten Drücker
PREMIERE 19. Juni 2021 | Karlsaue